Ich denke gerade über die Wegwerfgesellschaft nach.
Sitze auf der Terrasse neben einem alten elektrischen Rasenmäher, dessen Griff abgebrochen ist, da die Befestigung nachlässig geplant wurde.
Werde ich morgen neu anflanschen.
Doch was sah ich - 30€ kostet ein neuer - da setzt sich doch keiner hin und bastelt und repariert 2 Stunden, wie ich, sondern schmeisst einen funktionierenden Motor, Räder, Gehäuse, Fangkorb weg, weil ein Stahlrohr gerissen ist... verrückte Welt...

@vilbi Bei eBay merkt man es auch ganz massiv. Früher konnte man dort wirklich alles gebraucht bekommen. Aber der Chinakram hat halt keinen Wiederverkaufswert und ist gleichzeitig als Neuware so billig, dass sich die Zeit fürs Einstellen und verschicken gar nicht mehr lohnt.

@sturmflut mein Opa sagte immer, er wäre zu arm um billig zu kaufen. Er hatte so recht. Ich hab das Improvisations und handwerkliche Talent von ihm geerbt. Da hab ich Glück gehabt. Meine Kinder weniger... die staunen immer mit je zwei linken Händen, was alles zu reparieren geht...
Kaputte Plastikteile ersetze ich z.B. oft durch Holzteile, die ich in Form säge und feile...

@vilbi @sturmflut
@shortriver @israuor @benni

sucht mal in der Suchmaschine eures Vertrauens nach
"geplante Obsoleszenz"

Die geplante Obsoleszenz ist eine bewusste Strategie von Herstellerfirmen: Sie bauen in ihre Produkte Schwachstellen ein.....

dagegen sollte mal was unternommen werden

#geplanteObsoleszenz #Obsoleszenz

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!