Was kann ich für tun?
Manchmal echt schwer zu sagen, aber manchmal auch so einfach!
bietet am kommende Wochenende so einige Möglichkeiten
Lest die Termine hier im Thread
Wir sehen uns dort...

From birdsite 

?Hat der Kampf für und Umweltthemen jemals zum Erfolg geführt?
Aber Hallo!!
In dieser Zeit ist wichtiger denn je sich an vergangenen Erfolgen zu orientieren.
Utopia hat einen Artikel zum Thema.

utopia.de/ratgeber/naturschutz

Wie wirkt die Kolonialzeit bis heute fort und wie beeinflusst sie die Klimakrise? In diesem Video erklärt die Sozialwissenschaftlerin Imeh Ituen die Grundlagen zur Kolonialzeit, wie damals die verschärfte Ausbeutung von Ressourcen ferner Länder begann und wie der damals ausgebeutete Reichtum bis heute eine Rolle spielt.

Ein Interview mit Imeh Ituen über Klimagerechtigkeit findest Du auf taz.de: taz.de/!5701838/

invidiou.site/watch?v=lss2JZ_p

From birdsite 

RT @xrebellion_hh
🔥Wenn unser Haus brennt, wird es Zeit zu rebellieren. Fahrt mit uns ab dem 05.10. nach . Ungehorsam, gewaltfrei, coronakonform und entschlossen fordern wir von der Politik: !

Seid dabei, für und eine lebenswerte Zukunft.

der vorm |er traf auf freundliche Offenheit der Redaktion. Auch bei den wurden wir freundlich empfangen. In der blieben die Türen leider verschlossen. Die Botschaft kam trotzdem an. Mit unserer Mahnwache erinnterten wir an die Verantwortung der Medien als 4. Gewalt: . Berichtet über aktuelle und zukünftige Auswirkungen der Zeigt auf zu mehr , z.B.

RT Dr. Julia Verlinden, MdB @julia_verlinden

@XRBerlin
protestiert am Eingang
@Der_BDI
gegen .

In müssen ALLE Akteure krisengerecht handeln!

Für sozial-ökologische Transformation brauchts Druck von unten.

Mit dem Rapper Max Herre in Stuttgart:

"Ich finde es wichtig, über das eigene Priviligiertsein nachzudenken."

viertausendhertz.de/ddg56/

? Und das ist nur die Darstellung für CO2-Emissionen, also ganz zu schweigen von all den anderen kollonialen Machtmisbrauchsstrukturen, die dem globalen Norden das Leben unverhältnisnäßig viel leichter machen und dabei genau diese Machtstrukturen mit jeder einzelnen Handlung, mit jedem einzelnen Verwaltungsakt weiter verstärken.

Die unangemeldete Kunstperformance "Green Rebels" von mehreren XR Ortsgruppen vor dem Schweriner Schloss endete mit der persönlichen Aufforderung an Frau Schwesig, eine BürgerInnenversammlung für MV einzuberufen, um lokale Klimagerechtigkeit durchzusetzen.

From birdsite 

RT @ErdgasN
Wir haben heute Nacht die geplante Baufläche für ein neues Erdgas-Terminal in Brunsbüttel besetzt. Unsere Pressemitteilung: erdgas.nirgendwo.info/2020/05/

Wenn dieses Plakat nicht die Wende bringt, dann wissen wir auch nicht weiter... Bis heute könnt ihr noch euer Plakat für den globalen am 24.4. beim @peterweisshaus@instagram.com abgeben.

gestalten und gleichzeitig Demokratie stärken.

In wurden drastische Maßnahmen und Einschränkung von |n schnell von oben herab verabschiedet. Trotz Zeitdruck durch und , bleibt genug Zeit, um durch Bürger:innenversammlungen zu erhöhen und zu gewährleisten. Die Lösung für diese Krisen liegt im der Bürger:innen, im Dialog.

Show thread

From birdsite 

RT @XRBerlin
ist feministisch!
schließt sich dem Klimagerechtigkeitsblock beim an und zeigt Solidarität mit allen Frauen, die für ihre Rechte kämpfen. Wir wollen in einer Welt ohne Ausbeutung von Menschen und Natur leben.

From birdsite 

RT @sff_rostock
Nicht nur beim heutigen F*Streik in gilt es: Smash , not the Planet!
Denn geht nur mit ! 💪🌍👩‍⚕️👩‍🚀👩‍✈️👩‍🔬👩‍🔧👩‍🏭👩‍🚒👩‍🌾👩‍🏫👩‍🎓👩‍💻👩‍🎤👩‍🎨👩‍🍳

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.