Sonja Kurzbach
Follow

»Allerdings hat Hitproduzent Peter Plate den Text geändert und geht ihn aus einer anderen Sichtweise an. "Es geht nicht um soziale Missstände", erklärt Ötzi, "sondern um die globale Situation." In der deutschen Version heißt es: "Der Vulkan, auf dem wir tanzen, der ist kurz vorm Explodieren (...) Komm, lass uns lieben, komm, lass uns leben. Bella Ciao ..."«

Heißt also:
Die Welt ist in einer desolaten Verfassung, also feiern wir, anstatt etwas zu unternehmen?
Chapeau.

abendzeitung-muenchen.de/inhal

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Feel free to join auch wenn du vielleicht nicht das Glück hast hier zu wohnen :D