Sonja Kurzbach
Follow

đź’©irbnb-Rant 3/3 Show more

đź’©irbnb-Rant 3/3 Show more

@fihu
Die Idee, dass auch der Gastgeber jederzeit stornieren kann, macht das Konzept irgendwie madig.
Natürlich muss das irgendwie möglich sein (Haus brennt ab, Krankenhausaufenthalt etc.) aber scheinbar storniert jede/r wann & warum er/sie will, ohne dass eine negative Bewertung gefüchtet werden muss.
Und zu Messen, Fernurlauben etc. kann das ein echtes Problem sein.
Mir scheint, als sei dort auch jegliche »soziale Verantwortung« abhanden gekommen, also sich fair seinem Gegenüber zu verhalten.

@fihu
Ich habe jedenfalls nicht vor, noch einmal diese Plattform zu nutzen.
Und auch im Hinblick auf die Wohnungsnot in den großen Städten, die durch professionelle Anbieter verstärkt wird, vergeht mir die Lust darauf.

@shortriver ich hab’s noch nie genutzt, aber dass man nicht schlecht bewerten kann, wenn einem der Termin storniert wird, ist ja schon mies. Aber Bewertungen gibt es doch sicher irgendwie?

@fihu
Meines Wissens nach kann man sich gegenseitig nur bewerten, wenn man die Buchung genutzt hat.
Wenn dein Gastgeber dir die TĂĽr nicht aufmacht oder alles dreckig ist etc., kannst du ihn schlecht bewerten und er dich umgekehrt wenn du z.B. das Zimmer verwĂĽstest.
Aber spontane Stornierungen scheinen das Nutzungsrisiko der Plattform zu sein.

@shortriver hm. Ist wahrscheinlich auch mitverantwortlich fĂĽr den Boom, also die mangelnde Verantwortungspflicht.
Sowas als Ausgleich für das Nutzungsrisiko des Anbieters mag okay sein, aber wenn das folgenlos bleibt, ist das ein sehr zahnloses Risiko…

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz fĂĽr Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Feel free to join auch wenn du vielleicht nicht das GlĂĽck hast hier zu wohnen :D