Follow

Linux statt Windows: Einfach ausprobieren und bei Gefallen wechseln!

Ein Blick auf andere Betriebssysteme lohnt sich: c't hat sich Linux Mint als Alternative zu Windows 7 und Windows 10 angesehen.

heise.de/newsticker/meldung/Li

@robert

Ich habe schon seit Jahren und bin wirklich sehr zufrieden, kann ich nur empfehlen!

Ich hatte bisher keine Probleme mit Updates, alles läuft, keine Abstürze o. ä.

Für alle Anwendungen (z. B. Mails, Foto- / Textverarbeitung, Internet, Drucken usw.) - da sind durchaus Spezialanwendungen dabei (z. B. Musikbearbeitung, Radiosendungen, Chat) - gibt es mindestens 1 passendes Programm / Tool.

Für die, die Bedenken haben: Linux lässt sich meist neben Windows installieren!.

@Urmeline
Vor einem Jahr habe ich meinen Haupt-PC auf Mint umgestellt. Keine Probleme, alles läuft und das ist aich das, was ich brauche. Da ich beruflich darauf angewiesen bin und ich in Stressphasen keine Zeit für PC-Zickereien gebrauchen kann, ist Mint eine echt gute Wahl. 🤟

@robert

Ja, das stimmt!

Wenn ich mir überlege, wie oft Freunde, Bekannte, Teamkollegen etc. irgendwelche Probleme mit ihrem Windows-Rechner haben ... oder nach einem Update auf deren PCs gar nichts mehr geht...

ich sage ja nicht ohne Grund, dass man sehr oft parallel zu Winblöd installieren kann...

Wer sich also nicht sicher ist, hat dann erst einmal Beides und kann in Ruhe schauen, ob er / sie Windows wirklich noch braucht.

Hatte ich anfangs auch, jetzt nur noch Linux.

@Urmeline
Schwierig. Dann haut Windows nen Update raus welches den Bootloader verändert und Linux plötzlich nicht mehr booten kann.
"Blödes Linux, kaum benutzt schon geht es nicht mehr"

@xtramon
Das ist eine der altbekannten "Schweinereien" von Windows.

In den mir bekannten Fällen von Parallel-Installationen kam das zwar zum Glück nicht vor, aber auszuschließen ist das natürlich nicht, da gebe ich Dir recht..

Zum Glück lässt sich Linux von
CD booten und man kann dann den Bootloader neu einrichten.... dann läuft es wieder.

@xtramon
Ich hatte ja von parallel installieren gesprochen, natürlich ist es nicht Sinn der Sache, dann beide Systeme parallel zu benutzen 😉

Ich gehe davon aus, dass man sich dann auch wirklich mit befassen möchte.

Viele von denen, die inzwischen Linux benutzen, mich selbst eingeschlossen, sind überhaupt erst auf Linux umgestiegen, weil das Windows noch parallel vorhanden war, man also hätte jederzeit dieses wieder starten können. Es nimmt einfach eine gewisse "Angst".

@Urmeline
Moin, ich habe letztes Jahr (🤔🤷🏼‍♀️?) einen neuen Laptop angeschafft und mir direkt Linux Mint aufspielen lassen. Alles prima.
Jetzt würde ich gerne eine CD rippen.
Was brauche ich denn dafür?
Ich werde ein externes CD-Laufwerk benutzen.
@robert

@Antzessin @robert
Zum Rippen von CDs benutze ich ein Programm, das Audex heißt.
Funktioniert wunderbar.

@Urmeline
Vielen Dank für den Tipp. Ich habe mir vorhin schon was draufgetan, das Asunder heißt, glaube ich. Das war ja so einfach! 😂 Ich weiß gar nicht, warum ich hier gefragt habe.

@Antzessin
Na, nun kennst Du noch eine weitere Alternative, wer weiß, wann Dir das eventuell mal nützlich ist 😉

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!