rannug boosted

Ich suche noch nach der geeigneten Bildunterschrift:
"Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral" (Brecht, DGO) oder "Nicht zu dicht an der Wespe" (frei nach Prokofjew, PUDW)

Kurzer Blick ins . Totale Wabenerneuerung Tag 6.
Nach vier Jahren einmal alles neu. 3 Wochen nach dem vorweggenommenen Schwarm hatte die neue Königin begonnen, Eier zu legen. 16 alte Waben Dadant-Hoch raus, 8 neue Leer-Rahmen rein. Linde und etwas Zuckerwasser und in drei Wochen ist das Volk nagelneu.
Hinter dem Bienenvorhang sind die neuen Waben noch nicht sichtbar.

Show thread

Der Bien im ist noch nie gestorben. Ich liebe diese sehr. Mit dem Hai als Flugloch bekommt das Wort Räuber-Beute-Verhältnis eine ganz neue Bedeutung.

Zwei Monate nach Besiedelung hat der Bien in der die zweite Etage fast geschafft. Die Zahl der Bienen hat sich verdoppelt. Alle arbeiten zusammen.

Show thread

Diese Woche ist im ein Bienenschwarm in eine der Allee eingezogen. Schon im letzten Jahr soll der Baum besiedelt worden sein. Nun gibt es wieder einen in meiner Nähe.

Heute nach 14 Tagen hat der Bien 7 Waben #2.0_DNM zu 2/3 ausgebaut. Wunderschöne riesige Waben. Begeisterte Zuschauer. Entspannte Bienen.

Show thread

Unsere Bienenstände, die nicht mehr existieren. Die Stadt ist schnelllebig.

Das zweite Bild der Serie ist von 2015 ebenfalls auf der auf dem ehemaligen Gartendeck St. Pauli. Zu sehen ist eine , welche mit Seilen zwischen zwei aufgehängt ist. Wenn der Wind in die Bäume geht, schwingt die Beute sacht auf und ab.

Unsere Bienenstände, die nicht mehr existieren. Die Stadt ist schnelllebig.

Das erste Bild der Serie ist von 2017 und zeigt den
auf der auf dem ehemaligen Gartendeck St. Pauli. Die Fläche an der Großen Freiheit wird nun . Zu sehen sind die , die und die .

Jetzt geht es rasant.
Die Speile, die die Waben stabilisieren, sind schon nicht mehr zu sehen. Kommt der noch vor der Sommerpause? Schwarmfang mit Kindern ist das Allerbeste.

Show thread

Wenn der zweimal klingelt. Zuerst viel zu hoch und dann drei Stunden später drei Bäume weiter in eine hohle Linde eingezogen. Seit ich kein WhatsApp mehr habe, kommen Bilder der Schwarmmelder auch per MMS.
@schwarmfang

rannug boosted

Fortsetzung: Heute dieses Bild zugesendet bekommen. Nach zwei Wochen guter Pflege hat die Waben angelegt und es sind auf Detailaufnahmen wohl auch Eier zu sehen. Die Prinzessin wurde begattet und legt jetzt Eier.
Mal sehen, wie die Geschichte weiter geht. Ob das Völkchen noch schwärmt?
@schwarmfang

Show thread

Eier und Maden in der . Die rot markierten Eier auf der Vorderseite der Wabe und die blau markierten Maden scheinen auf der Rückseite der Waben durch. Schön zu sehen, dass die Zellen auf der Rückseite der Waben versetzt sind zu den Zellen auf der Vorderseite.
Der ist um 50% innerhalb der letzten 3 Wochen größer geworden.

Show thread

Ein Jahr nach Besiedelung ist der auf dem immer noch in der Aufbauphase. Jetzt blüht die Linde auf und ich hoffe auf eine rasante Entwicklung und einen späten .

Show thread
rannug boosted
Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.