Anlässlich der derzeit kursierenden Klimadebatten ist das Fahrrad fahren ja wieder en vogue.

Daher: Zeigt mal eure Fahrräder! Am besten eure Alltagsräder, eure Arbeitstiere, eure Lieblinge im Fuhrpark. :-)
Und erzählt gerne etwas dazu.

Ich mache mal den Anfang. Meins ist 14 Jahre alt, hat an die 30.000km auf dem Buckel und über die Jahre hier und da ein paar persönliche Anpassungen bekommen.
Und ich habe noch nie darüber nachgedacht, es zu ersetzen! <3

Hier mit (neuem) Hänger.

(Gerne Boost)

Follow

@Herbstfreud Mein aktuelles Alltagsrad ist mein uraltes Fahrrad von 1994. Damals zum Schulabschluss geschenkt bekommen, verkam es über die Jahre zum Bahnhofsrad.
Nachdem ich wieder öfter mit dem Rad zur Arbeit wollte und dafür ein neues kaufen wollte, war ich über die Preise schockiert.
Daraufhin habe ich mich entschlossen mein altes Rad wieder aufleben zu lassen. Es ist eigentlich nur Lenker und Rahmen übrig geblieben. Die Arbeit hat sich bis heute gelohnt 😍

@quotentoter @Herbstfreud

Ist schön geworden! Aber Geld gespart hast du bei der Renovierung nicht, oder?

Ne. Zuerst bin ich in Fahrradladen und wollte das mit denen besprechen, was ich wollte. Die haben gesagt ich soll den das mal per Mail zuschicken. Letztendlich haben die mich sitzen lassen und wollten mir was neues ab 1200€ verkaufen. Für die Teile habe ich insgesamt wohl nicht soviel bezahlt.
Allerdings brauchte ich auch Werkzeug, viele Howto-Videos und Zeit um alles selbst machen zu können.
Habe es wohl auch aus Trotz gebaut.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.