Follow

❓ Frage zu / :

Es gibt eine begrenzte Pfadlänge max_path in Windows. Die fällt leider oft erst auf, wenn es zu spät ist und nicht bei der Ablage von Dateien. Ich weiß, dass man diese Einstellung deaktivieren kann.

Ich wüsste aber im Gegenteil gern, ob und wie ich die max. Zeichen schon bei der Ablage / Eingabe von Dateinamen auf eine kleinere Anzahl sperren kann. Am liebsten die Zeichenlänge je Element, nicht nur für den Gesamtpfad.

Gerne teilen / boosten. Danke! 🙋🏻‍♂️

@nilz ich fürchte, das geht nicht. Wäre aber an einer Lösung interessiert :D.

Der fully qualified file name kann daher schon mal massiv groß/lang werden und auch Tools für UserInnen (zb für eMail-Ablage in Projektordnern), die explizit die Option zur Verkleinerung haben werden nicht genutzt. Max_Path jo, aber das mag nicht jede Software. Min_Path wäre dann auch supi...

@Frank Selbst eine Warnung an den User wäre hilfreich. Reine Erziehung funzt da nicht, weil man das Problem beim Doing ja gar nicht sieht.

@nilz Funzt nicht. Wissen alle Bescheid, regelmäßige Erinnerungen. Beste Antwort "Als ob ich die Mails vom IT-Team lesen würde!"...

@Frank Ich meine auch Warnung bei der Eingabe. Wie hier auf Mastodon, dass die noch verfügbaren Zeichen oder Überschreitungen angezeigt werden 🙃

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.