@lughannover Gibt es inzwischen ein Linux, welches nativ ein Surface Go 2 vollständig unterstützt? ArchLinux kommt dem schon nah, allerdings noch kein Kamerasupport, LTE-Modul läuft nicht. Vieles musste nachinstalliert werden, damit es läuft. Getestet im April 2020 noch mit dem Surface Go.
Gibt es den DistroChooser demnächst auch mit Hardwareauswahl? Wäre meine erste Frage.

Wer das erste Mal ausprobiert, ist von der Fülle an Distributionen wie Ubuntu, openSUSE, Debian, Fedora und so weiter meist überwältigt. Hier fällt eine Wahl häufig schwer, wenn man nicht weiß, worauf man achten soll.

Das Quiz "Distrochooser" will dich bei deiner Entscheidung unterstützen, indem es gezielt Fragen stellt und am Ende eine begrenzte Auswahl an Distros anzeigt, die für deine Zwecke passend sind:
📀⏩💻

distrochooser.de/

Morgen, Donnerstag den 10.09. findet wieder der nächste virtuelle #LTN Linux-Treff Nord um 19:00 Uhr statt. Einfach Mail an kontakt[at]lug-noris.de senden mit Betreff "Videokonferenz". 👍 Wir freuen uns schon wieder auf einen interessanten Abend.

Das Programm der 18. Kieler Open Source und Linux Tage ist online: kielux.de/183

➡️ Und die LUG Hannover ist (wenigstens ein bisschen) mit dabei! 🎉

@datenteiler hält einen Vortrag über den Siegeszug von Linux: 🐧

---
Linux hat gewonnen...
... und ist heute überall!
---

kielux.de/p/KOLT20#494

Dank Live-Streaming ist eine weltweite Teilnahme möglich.
👨‍💻 🎥📶 🌎 👩‍💻 👨‍💻 👩‍💻 👨‍💻

Das Programm des Linux Presentation Day und der 18. Kieler Open Source und Linux Tage ist veröffentlicht!

Schaut doch mal rein:
kielux.de/183

Auch die Workshopanmeldung ist ab sofort möglich.

#floss #opensource #linux #conference #kiel #developer #beginner #workshop

Du suchst nach einer bestimmten Text in einem Verzeichnis voller Dateien⁉️

Das funktioniert unter Linux mit dem mächtigen grep-Befehl in der 🖥️ Kommandozeile:

grep -rnwi '/Ordner/Mit/Dateien/' -e 'Mein Text'

Mit der Option -r werden rekursiv auch Unterordner durchsucht, -n zeigt die Fundstelle, -w heißt der Text muss exakt übereinstimmen, mit -i wird Groß- und Kleinschreibung ignoriert und hinter -e folgt schließlich das Muster, nach dem die Dateien durchsucht werden sollen.

Bei der LUG Hannover ist es uns na klar nicht wichtig, welche Linux Distro du benutzt. Wir 🎉 feiern, dass du 🐧 GNU/Linux benutzt und helfen dir 👷 bei deinen Problemen. Schließlich benutzen wir alle die gleichen Programme und den gleichen Kernel.🤗😇

Das schöne an 'ls -F': Mit Symbolen werden nützliche Infos zu den Dateinamen angezeigt:

➡️ @ Symbolischer Link
➡️ / Verzeichnis
➡️ * ausführbar
etc.

Du kannst ausführbare Dateien (u.a. auch ausführbare Skripte) mit grep filtern, da sie mit einem Stern (*) enden ($) :

$ ls -F | grep "*$"
hello_world*
canVote*
...

Möchtest du keine Verzeichnisse anzeigen? Dann filter sie raus:

$ ls -F | grep -v "/$"

Grep filter (-v) alle Verzeichnisse raus (die enden auf /). 👩‍💻

Möchtest du in quasi Echtzeit wissen, was gerade in eine Datei 📝 geschrieben wird oder live beobachten, wie sich deine 💽Festplatte füllt? Mit watch 👓 geht das:

$ watch -td df -h

Die Option -t schaltet die Kopfzeile aus und -d hebt Änderungen hervor. Wir sehen mit 'watch' beim Befehl 'df -h' wo gerade was passiert.

Das hier ist z.B. eine kleine ⏲️ Uhr fürs 💻 Terminal:

$ watch -t -n1 date

Wobei -n den Aktualisierungsintervall auf 1 Sek. festlegt. Standard sind 2. 👩‍💻

Ist euch das auch schon passiert? Ihr entpackt ein TAR-Archiv 🗄️ und es wird kein extra Ordner 📂 angelegt, sondern der Inhalt im selben Verzeichnis mit vielen anderen Dateien vermischt? Wie wieder aufräumen⁉️

$ tar -tf Cooles_Prog_RC1.tar.gz | xargs rm -r

Mit 'tar -tf' im Terminal 💻 wird nur der Inhalt des Archivs angezeigt. Die Liste mit den Dateien erhält 'xargs', das es zum Löschen an 'rm -r' weiterreicht. Beim nächsten Versuch entpacken wir das Archiv dann besser in einen extra Ordner.👩‍💻

Durch die GNU-Readline Bibliothek kann Bash 🖥️ Shortcuts wie [Strg]+[R], um die Befehlshistorie rückwärts zu durchsuchen, oder den Cursor mit [Strg]+[B] ⬅️ und [Strg]+[F] ➡️ zu bewegen.

In der Konfigurationsdatei "~/.inputrc" 📁 kann man das beeinflussen, z.B. die Suche in der History 📜:

set bell-style none
"\e[A": history-search-backward
"\e[B": history-search-forward

Schreibt man den Anfang des Befehls und drückt ⬆️ ⬇️ zum Suchen, wird nur der Befehl gefunden.

Wir hatten gestern ein tolles Online-Treffen der LUG Hannover mit 15 Teilnehmer*innen. Dank Freifunk München und ihrem Jitsi-Cluster klappte das wieder sehr gut und reibungslos. Vielen Dank für die Infrastruktur! 🚀 🐧 😀

meet.ffmuc.net/

Freie Software in der Schule: Was Linux 🐧, gebrauchte Laptops 👩‍💻, Solarstrom 🌤️ und Bienenstöcke 🐝 mit der Vermittlung von Werten zu tun haben, erklärt Felix Schoppe vom Georg-Büchner-Gymnasium in Seelze bei Hannover.

netzpolitik.org/2020/mit-linux

Braucht man heute noch AWK im Linux 🐧 Terminal, oder reichen SED und GREP? Für einfache Aufgaben wie: Bilde Summe oder Durchschnitt 📏 aus der 5. Spalte, ist AWK einfach spitze:

$ ls -l . | awk '{sum += $5}; END {printf "Durchschnittsgröße: %.2f kB\n",(sum/NR)/1000}'

Die 5. Spalte ($5) bei 'ls -l' sind die Dateigrößen in Byte. Die werden summiert (+=) und am Ende (END) die Summe durch Anzahl Zeilen (sum/NR) geteilt und in Kilobyte umgerechnet. Leichter gehts nicht. 👩‍🔬

Show more
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderatoren sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.