@leuchtturm "Das Mastodon-Netzwerk ist noch relativ jung und klein. Viele Instanzen sind hauptsächlich in englischer Sprache organisiert." Besonders den ersten Teil dieser Aussage finde ich sehr interessant. Was meint ihr dazu?

@funqr im Vergleich zu Twitter, mit dem es ja hauptsächlich zu vergleichen ist, stimmt das ja.

In Internetzeit gerechnet ist es aber schon in der Pubertät.

@fihu @funqr Man darf auch nicht vergessen, dass mit dem ActivityPub Standart auch Netzwerke untereinander kommunizieren können und somit das Netzwerk noch größer ist als Mastodon selbst.

@leuchtturm Es kommt immer darauf an, womit man es vergleicht. Klar, Twitter gibt es länger als Mastodon und dort sind auch mehr Nutzer, aber für ein dezentrales soziales Netzwerk gibt es allein bei Mastodon schon beeindruckend viele Nutzerkonten und darüber hinaus noch den großen Rest des Fediverse 😃 @fihu

@Leuchtturm @{lifux@norden.social} Das Fediverse ist deutlich älter als Mastodon und auch vorher konnte über Instanzen und unterschiedliche Software hinweg kommuniziert werden. Und zu anscheinend/scheinbar, die Begriffe sind in der Tat gleichbedeutend, nur beim Zwiebelfisch wird scheinbar und nur scheinbar synonym gebraucht, ist in den Beispielen leicht ersetzbar, ohne dass sich ein doppelter Sinn ergäbe.

@carsten Ich verstehe nicht, ob du gerade einen neuen Punkt machst oder das gesagte noch einmal neu verpackst 😀
Fakt ist doch, dass oft von Mastodon geredet wird und das große Ganze erstmal der Einfachheit wegen weg gelassen wird.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!