Leute waren heute auf dem Brocken. Einfach zu blöd! Sie wurden quasi weggepustet, weil sie die Unwetterwarnungen ignoriert hatten. Wirklich gefährlich!

@Huygens Wo das Auto nachts steht, ist für Solarenergie ja egal. Sehr viele parken ihr Auto immer in der Garage oder unter dem Carport, wenn es nicht gerade fährt.
Und gegen diese ganzen Laternengaragenparker habe ich sowieso etwas, weil sie ständig öffentlichen Raum in Anspruch nehmen.
Als Ergänzung zur Vergrößerung der Reichweite mag es taugen mit der Solarzelle auf dem Dach.

"CDU-Wirtschaftsrat - "Lohnkosten-Schock" und Jobverluste bei Mindestlohnanhebung" (tagesspiegel.de)

Ach ja, die alte Leier...

Menschen, die nicht genug verdienen um davon leben zu können, müssen staatliche Hilfen auf Kosten der Allgemeinheit in Anspruch nehmen.

Wenn solche Löhne politisch nicht unterbunden werden, dann handelt es sich um eine versteckte Subventionierung von Unternehmen.

So einfach ist das, liebe CDU.

Dass einige Konservative, die zur Causa Maaßen geschwiegen oder nur rumgeeiert haben, nun fröhlich Videos teilen, in denen Mitte-Links-Politiker als ultimative Bedrohung verunglimpft werden, stellt ihrem politischen Kompass ein unglaubliches Armutszeugnis aus.

Ein #Leben ohne Facebook: Geht das wirklich und wenn ja, warum nicht schon früher?
Ja, ein Leben ohne #Facebook funktioniert, und zwar ohne Schäden davonzutragen oder Verluste verzeichnen zu müssen. Im Gegenteil, alles wird besser, außer für Facebook.
dr-dsgvo.de/ein-leben-ohne-fac
#Daten #imho #Seelenhygiene Erfahrungsbericht zum löschen des F**Kontos

Nanu? Haben sie die Zeitung von vor 30 Jahren nachgedruckt?
"Glasfaser für alle" - die Titelschlagzeile 🤣🥲😢 ...

@Huygens Schwierig, wenn das Fahrzeug in der Garage steht. Außerdem bekommt man vom Dach des Fahrzeugs bei prallem Sonnenschein max. rund 500W. Das lädt recht lange, vor allem bei gemischtem Wetter.

@Trojaner Gut, wenn er fott es. Aber aus dem Artikel geht nicht klar hervor, was der Grund ist. Um Inhalte der BILD ging es wohl nicht.

RT @SoEineBlinde@twitter.com

E-Roller parken gerne mittig auf Gehwegen, liegen auf selbigen, stehen vor Eingängen oder quer auf einem Weg, wie dieser.

So stellen sie eine echte Gefahr für Blinde und ein Hindernis für zB Gehbehinderte und Menschen mit Kinderwagen dar.

Bitte stellt sie immer an den Rand!
!B

🐦🔗: twitter.com/SoEineBlinde/statu

Wir sollten langsam Abstand davon nehmen, Andy Grote als einen Pimmel zu bezeichnen. Oder zu schreiben. Andy du bist 1 Pimmel. Ich finde das sehr diskriminierend. Stellt euch vor jemand würde euren Penis als Andy Grote beleidigen. Ich würde die Person sofort anzeigen, die meinen Penis als Andy Grote beleidigen würde. Da wäre bei mir die rote Linie deutlich überschritten. Ganz ehrlich.

Das große Problem bei den Herausforderungen des Klimawandels ist, dass zwar alle da was machen wollen, aber bitte so, dass sie nichts davon mitbekommen. Also weiter den eigenen Lebensstil wie bisher führen, es soll nichts kosten und bitte keine Windkraftanlagen oder ähnliches vor der eigenen Haustür.
Ich verstehe das durchaus, aber jeder sollte sich da mal an die eigene Nase fassen und bei sich anfangen.
Nur so ein Gedanke.

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.