Show newer

In der kommenden Woche begrüßen wir Carolin Kruse beim Public Transport Lab! Da werden wir unter anderem erfahren, was für eine gender-gerechte & inklusive getan werden kann.
Jetzt zum digitalen Zuschalten anmelden: buff.ly/3qrcIM4

Die Nachbereitungen sind im vollen Gange und ihr dürft euch natürlich auch auf einen Blogeintrag auf unserer Website freuen, der genauere Einblicke in die Themen und Abläufe des Barcamps bieten. (3/3)

Show thread

Unter anderem fanden sich die Teilnehmenden in Sessions zur , Attraktivität des , und auch Tarifstrukturen zusammen und haben zum Teil zukünftige Aktionen entstehen lassen. Auf diese sind wir besonders gespannt! (2/3)

Show thread

Es ist geschafft! Das 3. Barcamp Nahverkehr in Kooperation mit dem VCD Bremen vergangenen Samstag war ein voller Erfolg! Wir haben uns über jede*n Teilnehmer*in gefreut, die da waren, um ihre Gedanken und Beiträge zum Thema mit uns zu teilen. (1/3)

Nicht nur im ländlichen Dingolfing, Bayern, sieht die Situation der so aus, wir brauchen bundesweit mehr auf dem Land und zudem auch bessere Anbindungen! Sehr unterhaltsamer, aber auch augenöffnender Beitrag.

youtube.com/watch?v=JoisiKqsDQ

RT @robin_wood
Bürokratie, Stufen, ungeschultes Personal, kaputte Fahrstühle, kaum Rollstuhlplätze - nur einige von vielen Barrieren bei der @DB_Bahn, die Menschen mit Behinderungen ausschließen. Wenn wir wollen, muss Bahnfahren endlich barierrefrei & zugänglich für alle werden!

Kurszstreckenflüge schaden dem Klima und sind durch den Bahnverkehr ersetzbar.
Um eine nachhaltige zu erreichen, muss Realität werden.
Mehr Infos auf zuege-statt-fluege.org

Nach dem Ausfall des PTL's letzte Woche, haben wir nun diese Woche die Möglichkeit, den Vortrag von Peter Simon Bredemeier zum "Fahrgast im Mittelpunkt der " zu hören. Nächste Woche dürfen wir Carolin Kruse bei uns begrüßen.

Nach dem Ausfall des PTL's letzte Woche, haben wir nun diese Woche die Möglichkeit den Vortrag von Peter Simon Bredemeier zum "Fahrgast im Mittelpunkt der " zu hören. In der nächsten Woche dürfen wir Anika Meenken & Carolin Kruse bei uns begrüßen.

RT @KlimaschutzG2
Die Deutsche Bahn zu zerschlagen, bringt die genau so wenig vorran, wie es die Erhöhung der im Nahverkehr tut.
Was es bräuchte, ist eine Milliardenfinanzierung für ++ Fahrradwegeinfrastruktur.
@einsteigenjetzt

nd-aktuell.de/artikel/1158346.

Das fordert schärfere Maßnahmen im Verkehrsbereich angesichts der . Ein Umstieg auf klimafreundliche Verkehrsmittel ist nötig, sowie ein ein Abschaffen von Fehlanreizen, da die Klimaziele gefährdet sind.

tagesschau.de/inland/umweltbun

Der Countdown läuft! Noch genau 1 Tag bis wir euch beim Barcamp im Theater Bremen begrüßen dürfen! Wir freuen uns darauf, eure Beiträge zur und zu hören!
Tickets unter: einsteigen.jetzt/barcamp
---
RT @einsteigenjetzt
Die Vorbereitungen für das Barcamp am 06.11. sind im vollen Gange! Wir freuen uns auf alle Teilnehmden und sind gespannt auf die Themen rund um !
Seid dabe…
twitter.com/einsteigenjetzt/st

Durch die neue Klima-Straßenbahn rückt das Thema in das Bewusstsein der Bremer*innen.
Für alle, die mehr wissen wollen, gibt es vom 05. bis zum 07.11. Sonderfahrten mit Vorträgen rund um den .

weser-kurier.de/bremen/bremer-

Fast bundesweit, ausgenommen & Umland, Berlin & Brandenburg, werden Öffis teurer. Wir müssen über alternative Finanzierungswege für den nachdenken. Wie zum Beispiel unser Einfach Einsteigen Konzept: &

tagesschau.de/wirtschaft/verbr

RT @einsteigenjetzt
Bitte Teilen & Anmelden zum am 6.11 im Theater Bremen. Organisiert von Einfach Einsteigen & VCD Bremen - Für alle Freund*innen von ÖPNV & in Bremen & Niedersachen. Mit Euren Beiträgen & Gedanken. Es gilt 2G. Mehr Infos: einsteigen.jetzt/barcamp

Die Tickets der werden zum Jahreswechsel nicht teurer, trotz Verluste beim Verbund. Somit sollen die für die Fahrgäste wieder attraktiver werden

butenunbinnen.de/nachrichten/k

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.