Heute um 10:00 an der Bürgerweide geht's los ‼️


---
RT @einsteigenjetzt
Noch 2 Tage bis wir weltweit fürs Klima streiken!
In Deutschland wurden über 400 Demos angemeldet & auch in geht's auf die Straße.
Natürlich ist das Team mit dabei, wir sehen uns dort!

@bremenforfuture
twitter.com/einsteigenjetzt/st

Noch 2 Tage bis wir weltweit fürs Klima streiken!
In Deutschland wurden über 400 Demos angemeldet & auch in geht's auf die Straße.
Natürlich ist das Team mit dabei, wir sehen uns dort!

@bremenforfuture

Das Team macht einen Ausflug!
Wir radeln die zukünftige Radpremiumroute bis Verden & werden anschließend den Beitrag von Mark Wege auf einer Podiumsdiskussion anhören.

Ihr wollt dabei sein? Hier geht's zur Anmeldung: nstgn.eu/2-

Hoher Besuch aus Bochum bei : Mirko Schulte, Leiter der @GLSMobilitaet. Die @glsbank hat die Entwicklung von @einsteigenjetzt von Beginn an unterstützt, so wir die Entwicklung des Mobilitätsbereichs in der Bank wohlwollend begleitet haben.

58% der @butenunbinnen-Meinungsmelder*innen können sich eine autofreie Innenstadt vorstellen, wenn ein umgesetzt wird. Richtig so, denn wir brauchen einen ausgebauten Nahverkehr für alle!
butenunbinnen.de/nachrichten/p

Frau Dr. Gaffron meint, dass fahrgeldloser durch Abgabenfinanzierung (Anm.: z.B. das Prinzip ) denkbar wäre; Umsetzung dieser Finanzierung sollte aber erst in fernerer Zukunft erfolgen, da durch überhastete Lösungen geschädigt würde.

Show thread

"Wir müssen, um die einzuleiten, mutiger und experimentierfreudiger werden", sagt Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal. hört heute beim @agoraverkehr zu.

Der Bremer bietet eine gute Perspektive für einen leistungsfähigeren und attraktiven . Er muss im Bereich der Straßenbahn aber deutlicher forciert werden. bietet zusammen mit @bund_hb Lösungen: nstgn.eu/sak

Show thread

Die Nachricht traf Bremen wie ein Paukenschlag: Bei der Mobilitätsstudie von @CosmosDirekt erreicht Bremen nur den letzten Platz. BSAG und @SKUMS_HB kritisieren die Emperie zurecht, meint aber: Niedriger ÖPNV-Score dennoch nur logisch. nstgn.eu/mobistudie

mal anders! Gestern Nachmittag durften die Bremer*innen kostenlosen Nahverkehr genießen: nstgn.eu/jfs

: Chancen und Herausforderungen für und in Bremen

Seit mehr als 3 Jahren engagieren wir uns in Bremen für den Nahverkehr und die Verkehrswende. Zum Beginn unserer Ringvorlesung möchten wir aus unserer Sicht darstellen... (1)

Heute um 11h demonstriert der @fussverkehr_de mit Unterstützung von , dem @bund_hb und weiteren Bündnispartnern für die Zusammenlegung der Haltestellen an der Domsheide. Bericht im heutigen @weserkurier darüber weser-kurier.de/bremen/bremen-

Du wolltest schon immer einmal hinter die Kulissen der Verkehrspolitik in schauen? Dich interessiert nachhaltige ? Wie wäre es mit einem Praktikum bei ? Wir suchen Studierende verschiedenster Fachrichtungen! nstgn.eu/eemitmachen

Oder 500.000 € für ein Nahverkehrskonzept, um den Nahverkehr in Nord zu verbessern? Oder gebt es uns ;-) Wir haben viele gute Ideen für unser geliebtes , & die , die ausgearbeitet werden wollen. (7/7)

Show thread

Wir stellen uns morgen bei den vom @bund_hb und @VCDeV vor. !
Schaut gerne um 19:15 Uhr rein und lernt unser Modell zur ÖPNV-Finanzierung kennen.
Das wird mit Sicherheit ein ! 😁
nstgn.eu/2l

Bei @oefficon stellen wir euch nach und nach die 6 Themenstränge der * vor!

---
RT @oefficon
Wie können wir den so gestalten, dass er seine |vorteile am besten ausspielt und im Umweltverbund aus Rad und Fuß am Besten zusammenwirkt? Das und mehr diskutieren wir auf der *!
twitter.com/oefficon/status/13

Konkrete Maßnahmen - das brauchen wir für die und unsere . Für 2021 uns alle kommenden Jahre, wünscht sich von allen Politiker*innen mehr Mut, mehr solcher Maßnahmen umzusetzen.

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.