Mit dem"Gesetz für gemeinwohlorientierte Straßennutzung" möchte @VBerlinautofrei im Berliner S-Bahnrings die größte autoreduzierte Zone der Welt zu schaffen. Das notwendige Mindestquorum von 20.000 Unterschriften wurde nun deutlich überschritten.
tagesspiegel.de/berlin/notwend

Follow

Wenn der Berliner Senat nicht innerhalb von 5 Monaten das Gesetz übernimmt, kann die Initiative mit 175.000 Unterschriften einen Volksentscheid durchsetzen. Wir sind gespannt, was denkt Ihr?

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.