Show newer

Ich hab gerade mal eine Kopie von norden.social gezogen und checke mal ab wie das Updaten auf eine neuere Ubuntu Version so läuft. Daumen drücken :D

@krinkk Klar, ich bin auch sehr froh, dass der Kleine jetzt da ist. Das muss man dann eben durchhalten :D Bitte gerne!

@krinkk Mein Mitleid hast du! Mein Sohn ist zwar noch nicht so lange auf der Welt, demzufolge ist das wohl noch alles normal, aber einschlafen fällt auch gerade sehr schwer. Schlaf ist deswegen gerade selten.

@fihu Plus: Es gibt eben auch mal Airdrops (wurde im Podcast auch erwähnt) die egalitär an alle verteilt werden, die z.B. einen bestimmten Dienst genutzt haben. Ich z.B. hab bei PoolTogether mitgemacht (Einsatz 100 Euro) und hab deswegen den Uniswap Airdrop bekommen, der jetzt knapp 10000-12000 Euro wert ist.

@fihu Der Vorteil von Krypto sind aber die Möglichkeiten der Partizipation. Im hiesigen Finanzsektor bekommst du ja auch nur Zinsen auf Geld (Kapital) welches du selber hast. Der Vorteil von Defi ist der einfache Zugang auch für Menschen, die bisher eben nicht am Finanzmarkt teilnehmen konnten.

@fihu Es vergrault die Miner nicht sondern macht sie überflüssig. Leider wirds immer Ungleichheit geben im Kryptospace, weil man sich eben auch mit Fiat einkauft. Deswegen gibts auch Bitcoin-Wale. Daran wird sich erstmal nicht viel ändern, auch wenn deren Zahl aufgrund von Verkäufen und neuen Privat-Anlegern weiter schrumpft.

@fihu und? Ich verstehe das Problem nicht so wirklich. Entweder ganz egalitär oder lieber alles beim alten lassen?

@fihu Kommt im Herbst. Wurde vorgezogen wegen der Miner. Du brauchst keine 32 Eth um teilzunehmen. Du kannst dich auch einfach einen Pool anschließen und mitstaken.

@fihu Hör dir sonst den Podcast mal an. Da spricht der Gründer Vitalik Buterin über Ethereum, PoS und Skalierung. Ist ganz interessant. Es geht da auch um dezentrale Netzwerke (Diaspora wurde genannt) und wie sich sowas durchsetzen kann (O-Ton: Nur Idealisten reichen nicht aus).

@fihu Genau das Gegenteil ist der Fall. Aktuell liegt die Rechenpower bei wenigen Miningpools. Das wird mi PoS wesentlich demokratischer.

@fihu PoW muss weg. PoS kommt im Herbst, auch weil die Miner rebellieren. Eigentlich läuft PoS auch schon, nur eben nicht als Mainnet.

Die Fees können auch weniger sein, je nach Uhrzeit. Und staken kannst auch schon mit viel weniger. Dafür stakest bei einem Anbieter oder in nem Pool.

@fihu zudem zahlt man nur einmal Fees bei Opensea und kann dann open end minten ohne weitere Gebühren.

@fihu Stimmt aber nicht. Und gegen die hohen Netzwerkgebühren ist das Update schon terminiert
@benny

@fihu Aber nur zentrale Zahlungsmöglichkeiten oder eben nicht für Zahlungen gedachte.

Ich verstehe die Kritik an NFTs aber nicht wenn Ethereum auf PoS umsteigt. Was wird dann kritisiert?

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.