Follow

Eine Frage an die Community. Oftmals mag man den Bösewicht ja fast lieber als den Protagonisten. Fallen euch spontan Villains ein, die auch ne gute Seite haben aber doch Bösewichte sind. Ich denke da zum Beispiel an den Joker (er hat zwar weniger ne gute Seite aber man mag ihn lieber als Batman, was die neuerliche Kinopremiere mal wieder beweist).

@benny Im Filme Robin Hood - König der Diebe, hat Alan Rickman als Sheriff from Nottingham ganz klar Kevin Costner an die Wand gespielt. "Sei froh das ich keinen Löffel genommen habe!"

@beli3ver Ich suche halt für ein Projekt einen Namen und will eben nicht schon wieder was positivistisches nehmen sondern ich such was Villain mäßiges. Das Projekt würde ich dann so sympathischer Bösewicht mäßig aufziehen.

@beli3ver Was mir selber noch eingefallen ist: Magneto und Dart Vader (zumindest am Ende).

@beli3ver Von der Richtung her, kanns auch gern was mythologisches sein. Da gibts ja auch viele gute Namen und Vorbilder.

@beli3ver Auch gut weil eben ebenbürtiger Widersacher von Holmes.

@beli3ver Der Input ist willkommen 😁 Ich mag auch so Namen wie Nemesis und Goliath von Gath.

@beli3ver An Loki dachte ich auch schon. Ich mag das verschmitzte / diebische. Das passt gut

@benny finds lustig, dass noch niemand Darth Vader oder Boba Fett gekannt hat.

@fihu Darth Vader hatte ich geschrieben. Boba hab ich vergessen 😁

@barning Auch gut. Aber ne gute Seite hat der nicht wirklich oder? 😄

@benny Naja aus seiner Sicht wollte er das Universum retten und musste das tun, was niemand anderes tun konnte.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!