Follow

Ich find ja immer interessant, wie sehr Datenschützer die derzeitigen Lösungen für Videomeetings haten. Im Grunde ja alles richtig, nur scheint die Usability bei den Alternativen komplett über Bord zu gehen und stößt daher auf wenig Begeisterung.

@barning hm hm, schwierig. Aber die Liebe gerade für Zoom kann ich nicht nachvollziehen? Was haben die marketingtechnisch gemacht, dass die so beliebt sind? Unter Linux ist die UI grausig. Da war Skype vor 10 Jahren besser. Jitsy macht guten Eindruck, aber ich habe damit noch keine größeren Meetings gehabt, deswegen kann ich über Zuverlässigkeit nix sagen - soll wohl nicht dolle sein.

@barning Und: die Datenschützer haben nun mal ihren Job. Der ist wie er ist. Für die mediokren (datenschutztechnisch guten) Alternativen können sie nix. Gefällt uns FOSS-Evangelisten ja auch nicht; Finger in die Wunde legen ist nicht beliebt, aber Datenschützer oder politische Akteure sind keine Software-Entwickler.

@fabian Ich sehe immer nur dieses sehr elitäre Unverständnis, dieser Leute.
Das ist leider überhaupt nicht zielführend.

@barning Das stimmt leider. Elitarismus ist ein Problem. Otto Normalo mit seiner nix-zu-verbergen-Einstellung ist aber auch problematisch. Mehr Verständnis von allen Seiten hülfe weiter. Stichwort Solidarität, wa? (Aber ernsthaft: Zoom?? Hangouts gibt's nicht mehr, oder?)

@fabian Harte Nuss. Da hab ich leider auch noch keine Lösung für.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!