Follow

In den letzten Monaten habe ich neue Verträge abgeschlossen, oder alte auf komplett digitalen Schriftverkehr gewechselt.
Jetzt merke ich noch mehr, wie viel Arbeit es ist sein Postfach zu sortieren.
Was nutzt ihr und wie intelligent kann es helfen Ordnung zu bewahren?

@barning ich habe einerseits Inbox-Filter auf meinem Mailserver, die direkt regelmäßige Mails (alle möglichen Statusmails) in Unterordner verschieben.

Auf den Endgeräten nutze ich Outlook, die intelligente Inbox reicht mir da, wichtige Mails bearbeiten zu können. Ansonsten halt Wisch links - löschen, Wisch rechts - archivieren.

@fihu Outlook? Wäre ich erstmal nicht drauf gekommen 🧐

@barning Outlook für iOS ist gut.

Outlook für PC auch, Mac hängt leider hinterher.

@fihu @barning

Die mobilen Apps mag ich nicht:
golem.de/news/datenschutz-micr

"Der Mailverkehr, die Kalenderdaten und Attachments werden dabei über Microsofts Server geleitet."

Auf Arbeit geblockt, da vom Datenschutz nicht in Ordnung.

@steffstorm @fihu Interessant. Da gehen die Firmenmeinungen auseinander 😄

@barning @steffstorm Valide Punkte. Allerdings ist der Eintrag auch schon fast 4 Jahre alt - mittlerweile unterstützt Outlook auch IMAP, mit allen Vor- und Nachteilen. Ohne das hab’s ich’s auch gar nicht nutzen können.
Mich würde daher mal eine Neubeurteilung interessieren.

(Screenshot: alle Konto-Möglichkeiten, jede hat ihre Nachteile) norden.social/media/i-qsN9rQor

@fihu @barning

docs.microsoft.com/de-de/excha

Scheinbar ist das zumindest für Exchange Konten nicht mehr so. Wie die App Verbindungen zu IMAP handelt habe ich leider bisher nicht gefunden.

computerwoche.de/v/outlook-fue

Hier war zumindest noch über das Zwischenstück der Microsoft Server geredet worden (11.05.2017)

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Feel free to join auch wenn du vielleicht nicht das Glück hast hier zu wohnen :D