Follow

Folgendes Erste Welt Problem: Ich habe ein 2kg Laptop. Es liegt derzeit im Büro, wo ich Freitags an eigenen Projekten arbeite. Ich möchte das schwere Ding nicht mehr rumtragen.
Im selben Büro ist noch ein iMac von 2007, der super für Internet und Audioaufnahme ist.
Im privaten Alltag nutze ich ein iPad.
Zuhause möchte ich aber gerne auch gelegentlich Unity Projekte und ähnliches öffnen.
Ich fühle mich wie bei einem Schieberätsel und übersehe wahrscheinlich die öffensichtliche Lösung.

@barning Stell dich halt nicht so an! 2kg sind doch nix! :D

@barning @nocksock mein 13“ wiegt 1,37kg. Füg da noch 2 Kilo Dongles hinzu. Trage es täglich hin und her.

@barning Jau, und bis dahin hatte ich auch einen der mindestens 2kg wog und den schleppte ich täglich von zuhause ins Büro und zurück.

Du brauchst wohl einen neuen Rucksack!

@nocksock Rucksäcke hab ich genug. Wahrscheinlich muss ich mich von dem Gedanken lösen, alles in der Woche mit dem iPad lösen zu wollen.

@barning warum genau lagerst du das macbook nicht zuhause und arbeitest am imac?

@hagen Weil der iMac die Leistung einer Kartoffel hat. Der macht nur noch Audiostuff.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Feel free to join auch wenn du vielleicht nicht das Glück hast hier zu wohnen :D