Corona mag ein geimpfter glimpflich überstehen.
Corona und Influenza gleichzeitig wird böse.
Glücklicherweise testet dann keiner mehr nach Influenza, weil es die selben Symptome sind.

1/3 aller Intensivbetten können wegen Personalmangel nicht betrieben werden.
Bei den normalen Klinikbetten schaut es nicht besser aus.
Wir sollten unbedingt weiter ungetestete 2G Partis machen.
Nur so haben wir in den kommenden Wochen und Monaten viel Spass und die Epidemische Lage kann noch mal verlängert werden.

aerzteblatt.de/nachrichten/126

Ach ja biontech meint wohl spätestens mitte nächsten jahres bedarf es eines angepasten impfstoffes.
Also fleissig alle 6 Monate Impfen

Show thread

Mehr als 24.000 Corona-Erkrankungen trotz Impfung

Es sind mehr als 24.000 Menschen in Deutschland trotz vollständigem Impfschutzes an Covid-19 erkrankt. .......... Lagebericht des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor. Seit dem 1. Februar seien 24.098 sogenannte Impfdurchbrüche - also symptomatische Coronainfektionen mindestens zwei Wochen nach vollständiger Impfung - registriert worden.

In GB wohl jeder dritte Infizierte doppelt geimpft

Dies zeigt welchen Druck unbequemes Pflegepersonal von den Arbeitgebern bekommt.
Auch mal an die Kündigung des unbequemen Personals in ST-Georg erinnert.
Da brauchen wir echt nicht auch noch Pseudodruck von irgendwelchen Politikern oder ahnungsbefreiten Bürgern :-(

n-tv.de/panorama/Klinik-streic

Ob die Deutsche Industrie irgendwann begreift dass es nachhinten los geht, wenn man sich von Billiglohnländern abhängig macht ?

ww.n-tv.de/22837387?

Wenn das Gesundheitssystem im Herbst zusammen bricht liegt es nicht an geimpften oder ungeimpften Corona Patienten, dann liegt es daran das Gesellschaft und Politik in den letzten 2 jahren exackt ga nix getan haben um es zu stärken und es mit dieser Ignoranz weiter massiv geschwächt hat.

Show thread

Kommt mal irgendwer auf die Idee das der Fehler im System nicht daran liegen kann das ne Hand voll Kranke es zum zusammenbruch bringt ?
Sondern der Fehler im System darin bestehen muss das ne Hand voll Kranke es zum Zusammenbruch bringen kann ?

Wann haben die Deutschen nur aufgehört ihr Hirn auch mal zu benutzen ?

Show thread

Aber impft mal fleissig, das wird euch vor diesem Gesundheitssystem auch nicht retten. Es sind in Deutschland reihenweise Stationen in den Kliniken wegen Personalmangel geschlossen worden, aber seit immer schön beruhigt das auf den Intensivstationen noch Betten frei sind.
Bei Pflegekräften ist ein grundverstänntnis der deutschen sprache schon lange keine Grundvorraussetzung.
Impfen rettet euch bestimmt auch vor Pflegefehlern.

Show thread

1 Pflegekraft 30 Patienten, reihenweise Dauerkranke Pflegekräfte, anhaltende Personalflucht wegen anhaltend unterirdischer und Menschen unwürdigen Arbeitsbedingungen bei 2 Stelligen Millionen gewinnen von Klinikkonzernen.
Der nimmt das Wort Solidsrität in den Mund ohne daran zu ersticken.
So viel Scheinheiligkeit, da kann man den job nur noch an den Nagel hängen.

Show thread

1 Pflegekraft 30 Patienten, reihenweise Dauerkranke Pflegekräfte, anhaltende Personalflucht wegen anhaltend unterirdischer und Menschen unwürdigen Arbeitsbedingungen bei zweistelligen Millionengewinnen der Klinikkonzerne.
Und der nimmt das Wort Solidarität in den Mund ohne drann zu ersticken, ich fasse es nicht.
Aber bildet euch weiterhin ein das hecktisches Impfen euch vor diese Gesundheitssystem schützt

Show thread

1 Pflegekraft 30 Patienten, reihenweise Dauerkranke Pflegekräfte, anhaltende Personalflucht wegen anhaltend unterirdischer und Menschen unwürdigen Arbeitsbedingungen bei zweistelligen Millionengewinnen der Klinikkonzerne.
Und der nimmt das Wort Solidarität in den Mund ohne drann zu ersticken, ich fasse es nicht.

Show thread

Es sei ein Akt der Solidarität, durch die eigene Impfung die " personellen und medizintechnischen Ressourcen in unseren Krankenhäusern für die schwerkranken Patientinnen und Patienten zu schützen, die dringend darauf angewiesen sind."

Zitat vom Chef der Krankenhauslobbyisten.
So ein Ar.... seit zwei Jahren werden die Arbeitsbedingungungen in den Kliniken immer schlimmer und dieser Arsch wagt es von solidarität zu sprechen.

netzpolitik.org/2021/zentrum-f

Ich denke mal das man die nicht einfach weg werfen sollte, das ist nicht umweltfreundlich.
Aber dem Inhalt entsprechend könnte man sie doch zu Windeln verarbeiten, dann steckt im Endproduckt auch wieder braune schei....e :-)

Wie gut das es keinen Interssiert 🙂
influenza.rki.de/Diagrams.aspx

Wir können ga nicht genug 2G Partys veranstalten
Lach

Aber zumindest hat Herr Drosten die Vermutung geäußert das Corona zahlen vielleicht im Herbst ganz überraschend ansteigen könnten .....

liegt daran das du nicht mit Helmut in die Kiste gesprungen bist ;-)

kleinezeitung.at/lebensart/ges

Gail nun werfen wir bald Virostatika wie bonbons ein ......
Bin mir sicher der Nutzen wird die Risiken überwiegen, zumindest für die politischen Pharmalobbyisten.

ich hoffe ja das Grüne und FDP sich nicht zu schnell einig werden.
In zwei Wochen haben die machtgeilen Spinner von der CDU sich endgültig zerlegt.
de.euronews.com/2021/09/27/hau?${template_locale}&_ope=eyJndWlkIjoiY2Y1YzFjYTNkNmJjMGFjMTUxYThjOTAxMDg5NzEzMzAifQ%3D%3D

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.