Ich habe doch neulich von einem Dark-Mode-Header (so ähnlich wie "Do not track") geschwärmt.

Jetzt habe ich entdeckt: Es gibt einen CSS-Befehl, der genau dafür gedacht ist.

@media (prefers-color-scheme: dark) { /* Dark-Mode-Layout */ }

Leider wird dies bisher nur von wenigen Websites umgesetzt (z.B. bugzilla.mozilla.org), doch für die hoffentlich bald kommende "Dark-Mode-Revolution" hier schon mal ein gut geeignetes Addon:

"Dark Website Forcer" von @rugk

addons.mozilla.org/de/firefox/

Follow

@datenschutzratgeber @media @rugk
In Chromium kann man das in den Einstellungen erzwingen. Manche Buttons sind dann zwar aufgrund der nicht angepassten Farbe schlechter lesbar (GitHub) aber sonst alles iO und erfordert keine Arbeit.

@Utgardloki @datenschutzratgeber @media dann hait das sicher nur sowas wie "HIntergrund auf schwarz" o.ä.

Würde dazu besser Erweiterungen wie Dark Reader addons.mozilla.org/de/firefox/ empfehlen, die machen das sehr gut und haben halbwegs angepasste tehmes

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderatoren sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.