@Hiker @barning @fihu @strandgut
I. d. Sperrmitteilung wird lediglich ein Post mitgeliefert + Serverregeln zitiert, gegen die angeblich verstoßen wurde. Was genau von wem wann beanstandet worden sein soll und worin genau die Verstöße bestehen sollen, wird nicht dargelegt. Somit ist es unmöglich nachzuvollziehen, ob überhaupt ein Verstoß vorliegt und unmöglich, dazu Stellung zu nehmen, zumal alle Posts von den Amdins gelöscht

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Admin hat lt. eig. Aussagen Beiträge d. Gesperrten interpretiert / ausgelegt, anstatt nachzufragen, was wie gemeint ist. Im vorliegenden Fall liegen eindeutig Fehlinterpretationen / Falschauslegungen durch A&M vor , die m. E. durch unterlassenes Nachfragen Sperrgründe durch willkürliches Interpretieren konstruiert haben.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Dem Gesperrten wird vorgeworfen, er habe sich „uneinsichtig“ gezeigt, da er auf seiner Meinung (dass er Küsschen nicht als Beleidigung empfindet) beharrt habe. Beweisführung fehlt, da alle Beiträge durch die A&M gelöscht wurden. Überdies ist Beharren auf e. derarigen Aussage, die sich auf eine Aussage über sich selbst bezieht, nicht geeignet, e. Sperre zu rechtfertigen.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Der von den A&M beanstandete und zitierte Post / Scherz richtete sich nicht gegen Dritte oder Gruppen, sondern bezog sich inhaltlich rein auf den Gesperrten selbst und kann daher nicht den Tatbestand rassistischen Verhaltens oder rassistischer Äußerungen erfüllen.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Die unbelegte Behauptung der Admins, der Gesperrte habe sich rassistisch verhalten und geäußert, hat m. E. durchaus den Charakter einer üblen Nachrede / beabsichtigten Diffamierung des Gesperrten durch die A&M

@Hiker @barning @fihu @strandgut
A&M zitiert als f. d. Sperre „maßgeblich“ aus einem v.d. Amdins gelöschten Post wie folgt: „Ich freue mich über ein Küsschen!“ Diese Aussage war mit Smilies als Scherz kenntlich gemacht. A&M haben lt. eig. Aussagen diesen Scherz auch erkannt, beharren aber dennoch auf der unwahren Behauptung, dass sich der Gesperrte „rassistisch“ verhalten und geäußert haben soll.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Die Löschung der Beiträge d. gesperrten Accounts durch A&M sowie die nicht erbrachten Beweise f. d. angeblichen Verstöße + angeblichen Beschwerden hinterlässt den Beigeschmack, dass hier e. bei den A&M unbeliebter Nutzer aus d. Community entfernt werden sollte, wirkliche Verstöße jedoch genauso wenig vorlagen wie Beschwerden.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Dem Gesperrten wird u. a. vorgeworfen, es habe gegen ihn Beschwerden wegen „ungefragter Belehrungen“ und „(echter) Meinungen“ gegeben. Weder „Belehrungen“ noch „(echte) Meinungen“ sind i. d. Serverregeln bis dato als Verstoßgründe aufgelistet und stellen aus ihrem Wesen heraus lediglich eine (freie) Meinungsäußerung, jedoch weder Verwarn- noch Sperrgründe dar.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Die zwei vorherigen Verwarnungen ergingen lt. Aussage der A&M aufgrund von angeblichen Beschwerden wg. „ungefragter Belehrungen“ und „(echter) Meinung“ und waren in gleicher Weise mit defekten Links versehen; die angeblichen Beschwerden wurden auch hier nicht belegt.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
In der Sperrmitteilung werden keine Belege f. d. angeblich vorhandenen Beschwerden vorgelegt. Es wird behauptet, es habe Beschwerden über den Gesperrten gegeben, ohne diese zu belegen. Da die A&M das tatsächliche Vorhandensein von Beschwerden nicht zweifelsfrei beweisen können, stellen die Anschuldigungen m. E: unbewiesene Behauptungen dar. Eine Sperre aufgrund von unbewiesenen Behauptungen ist m E. unzulässig, unrechtens, damit nichtig und aufzuheben.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Die A&M (Admins & Moderatoren) haben sämtliche Beiträge des gesperrten Accounts a. d. System entfernt. Es ist daher weder nachvollziehbar, ob überhaupt Verstöße vorgelegen haben, noch lassen sich die behaupteten Verstöße anhand des Gesprächsverlaufs belegen, da dieser fehlt.

@Hiker @barning @fihu @strandgut
Die Sperrinfomail enthält e. Link zu e. Widerspruchsseite, der defekt ist. Dieser erhebliche Mangel ist Admins lt. eig. Aussage bekannt, wurde aber nicht beseigt. Die HP norden.social enthält z. Zpt. d. Sperre soweit feststellbar weder ein mit einem Klick erreichbares Impressum, noch die laut TMG geforderten mind. 2 Kontaktmglkt. Dies erschwert Kontaktaufnahmen / Widersprüche erheblich.

Hmm,, wenn man sein Archiv anfordert, dann beinhaltet dieses lediglich die geposteten Fotos....

Gibt es hier keine Möglichkeit, die eigenen Beiträge zu sichern / als Kopie zu bekommen oder habe ich da etwas falsch gemach bei der Archv-Anforderung?

Müsste es nicht auch möglich sein, die eigenen Posts zu sichern?

Besonders interessant finde ich, dass hier gesperrte Nutzer zwar i. d. Benachrichtigungs-Email e. LInk vorfinden, über den man Widerspruch gegen die Sperre einlegen kann, der Link dazu funktioniert aber nicht!
• Da außerdem selbst das eigene Profil nicht mehr aufgerufen werden knn, um ggf. nachzusehen, was wer falsch verstanden haben könnte,
• haben Gesperrte keinerlei Möglichkeit, zu den Vorhaltungen Stellung zu nehmen & i. e. pers. Gespräch e. Klärung herbeizuführen!

Ich habe den Eindruck - mein persönlicher Eindruck, der natürlich evtl. auch unzutreffend sein könnte - dass hier verwarnt o. gar gesperrt wird, wenn e. Admin bzw. Moderator die pers. Meinung des / der Äußernden missfällt; hier Beiträge nicht wertneutral betrachtet und bewertet werden (wie es m. E. sein sollte), sondern eher nach persönlichem Mögen oder Nichtmögen. Wer mit e. anderen Meinung auffällt, wird eher verwarnt / gesperrt als jemand, der sich im Ansichtsradius der Entscheider bewegt.

Ehrlich gemeinte FFrage:

Seit wann ist "ungefragte Meinungsäußerung" ein Sperrgrund? und weshalb wird man gesperrt, wenn man sich eindeutig GEGEN Rassismus äußert, einem dann aber genau dieses unterstellt wird????

Versuche gerade, es zu verstehen.

Urmeline boosted
Urmeline boosted
Urmeline boosted
Urmeline boosted
Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.