Pinned post

Hallo Mitglieder von norden.social,

ich bin Sucher aus Burgwedel in der Region Hannover und suche Austausch zu Themen im Umfeld von , der Region , und dem Norden.

Da ich gerade erst anfange meine ersten Schritte im Fediverse zu unternehmen, habe ich leider meine vorherige Vorstellung nicht mit den Hashtags oder markiert, was ich hiermit nachholen möchte.

Sucher

Endlich die PV-Anlage für das eigene Dach bestellt.

Wenn ich Glück habe dann produziere ich ab Oktober regenerativen Strom und liefere einen kleine Beitrag zu der Dekarbonisierung unserer Energieversorgung.

Ich bin gespannt wie viel Energie meine 9,84 kwp Anlage effektiv produzieren, wie gut ich meinen Verbrauch auf die Sonnenstunden ausrichten und wieviel meines Eigenbedarf ich dadurch decken kann.

Heute im Harz bei Schierke von weitreichenden Flächen abgestorbener Fichten geschockt worden.

Monokulturen, Hitze und Wassermangel durch die Klimakatastrophe und in der Folge die massive Ausbreitung des Borkenkäfers haben ganze Waldflächen in wenigen Jahren absterben lassen.

Wie sind mitten drin in der Klimakatastrophe.



Show thread

Bitte dann aber nicht die eingesparten Gelder zur Schuldenbremse nutzen, sondern zur Umsetzung in Investition in zukunftsfähige Ressourcen wie z. B. ÖPNV und ÖPFV-Ausbau, Fusswege, Radwege, massive Ausweitung dezentraler und klimafreundlicher Energieerzeugung, klimaresilientere Städte und Gebäude, Bildung, …

Show thread

Elektroautos: Lindner will Kaufprämie streichen, auch für Vorbesteller | heise online

heise.de/news/E-Autos-Lindner-

Ich bin dafür, diese unsäglichen Förderprogramme für die Autoindustrie einzustellen. Dadurch würden kleinere und damit günstigere Fahrzeuge attraktiver.

Das liebe ich am Radfahren auf dem Land. Kein Auto weit und breit - nur mein Velomobil und die Natur. Da macht der Arbeitsweg Spaß!

Show thread

@SheDrivesMobility

Mein Wunsch an den ÖPNV in Deutschland oder sogar Europa:

(1) Ein Bezahlsystem für alle Verkehrsverbünde
(2) das ohne Gedanken an Fahrstrecken, Zonen oder die Nutzungplanung
(3) einfach alle ÖPNV-Verkehrsmittel nutzen lässt
(4) automatisiert den günstigsten Tarif am Ende des Tages / Monat abrechnet
(5) die hierfür notwendigerweise erhobenen Daten ausschließlich für genau diesen Einsatzzweck und wirklich anonyme Nutzungsstatistiken auswertet.

Chatkontrolle: Das EU-Überwachungsmonster kommt wirklich, wenn wir nichts dagegen tun

netzpolitik.org/2022/chatkontr

Lasst uns loslegen der Kommission, unseren Vertretern im Europäischen Parlament und unserer lokalen Politiker wissen lassen, dass wie uns durch diese Gesetzesvorlage bedroht sehen.

Noch einmal konkreter gefragt:

Wie erkenne ich einen Radweg den ein Radfahrer nutzen darf, wenn dieser nicht durch ein Verkehrsschild mit Fahrrad explizit ausgewiesen wird?

Show thread

Hatte heute eine Diskussion mit einem passionierten Autofahrer zu Radfahren auf der Fahrbahn. Dabei habe ich mal wieder festgestellt, dass ich eine Frage nicht qualifiziert belegen kann:

„Welchen Status haben nicht durch ein blaues Fahrradschild als benutzungspflichtig ausgewiesene Wege abseits der Fahrbahn, die durch zwei unterschiedlich farbige Belagsarten eine Trennung in zwei Bereiche aufweisen, für Radfahrer?“

Darf ein Radfahrer diese benutzen?
Wenn ja, wo steht die Regelung?

Hallo Fediverse,

ich arbeite über den Tag verteilt mit verschiedenen IT-Endgeräten (iPhone, iPad, Mac) und nutze auf allen, je nach Gelegenheit, Mastodon.

Was mich aber stört ist, dass jeder Client seine eigenen „Leseposition“ speichert und ich dadurch beim Gerätewechsel erst einmal die bereits gelesenen Inhalte manuell überspringen muss.

Gibt es Mastodon Clients, die sich mit einander synchronisieren um die Leseposition untereinander weiterzugeben?

Ich habe für den Einstieg in Mastodon den Guide „Ausbruch aus dem Vogelkäfig - Ein Mastodon-Guide“ von „Anarcho Fox“ gelesen den ich sehr gut fand. Leider ist dieser Guide nur noch im Internet Archive zu finden:

web.archive.org/web/2022011922

Der Mastodon Account von Anarcho Fox war wohl @foxx aber der Account scheint nicht mehr genutzt zu werden.

Kennt jemand Anarcho Fox und wie man diese erreichen kann? Ich würde gerne fragen, ob man die Guide-Inhalte erneut irgendwo veröffentlich darf.

Klasse Idee - Rikscha Service von Kirchengemeinden in und für Senioren die selbst nicht mehr das Fahrradfahren geniessen können.

marktspiegel-verlag.de/lehrte/

Danke für die Vielzahl an Tipps. Ich habe mich jetzt erst einmal für einen Account bei tube.tchncs.de entschieden und werde da anfangen meine Erfahrungen zu sammeln.

Show thread

Liebes Fediverse,

Ich habe ab und zu mal den Bedarf ein Video zur Ergänzung von Foren- oder Fediverse-Beiträgen zu posten. Ich vermute einmal hierfür wäre ein Account bei einer Instanz sinnvoll um diese zu hosten.

Meine bisherigen Inhalte dienten eher dokumentatorischer Zwecke, wie z. B. Aufnahmen ungewöhnlichen Verhaltens technischer Systeme und haben keinen relevanten Bezug zueinander.

„Schwurbler-Content“ Instanzen möchte ich meiden.

Welche Instanz könnt ihr empfehlen?

Hey , mir fällt da noch ein besseres Produkt ein:

Autonom fahrende Wohnmobile!

So kann man dann sein ganzes Leben bequem im Stau verbringen und nicht nur den Arbeitsweg. Das wäre doch innovativ! Oder doch nicht?

Show thread

Ein Auto designed für die In-Mobilität:

„Da der Verkehr … immer weiter zunimmt, wird die Zeit im Auto ähnlich wichtig wie zu Hause oder im Büro selbst. … so oder so soll sich die Zeit im Stau effizienter nutzen lassen. … Groß. Sehr groß!“

Audi Urbansphere Concept​: Elektrischer Nobel-Van für die Stadt | heise Autos

heise.de/news/Audi-Urbansphere

Was kommt als nächstes? Noch größer, damit man im Stau auch Essen, Schlafen, Fitness treiben, Sex haben kann?

Gerade „Klartext Klima“ gelesen. Ich dachte ich wäre schon gut informiert zum Thema Klimakrise, aber das war ein Trugschluss!

brandstaetterverlag.com/buch/k

Journalistisch gut aufbereitet, mit Quellen versehen und gut zu lesen.

Wenn die Menschheit nicht JETZT radikal die Emissionen verringert, werde auch ICH als Europäer bereits in 10-20 Jahren eher einen Kampf ums Überleben, denn ein gutes Leben haben! Rein aus egoistischen Gründen muss ich mein Verhalten noch viel mehr wandeln als bisher!

Elon Musk will Twitter kaufen: Die Machtkonzentration ist gefährlich

netzpolitik.org/2022/elon-musk

Ein guter Artikel zum Thema geschlossene Netzwerke in privater Hand.

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.