Follow

Paris will zur „15 Minuten-Stadt“ werden. Alles Lebensnotwendige soll in 15 Minuten erreicht werden, ohne Auto. Das Seine-Ufer ist für Autos gesperrt, neue Radwege werden gebaut. Eine Mobilitätsrevolution!
Jahrzehntelang haben wir die Innenstädte für Autos geplant. „Macht Platz für die Menschen, für Kultur und für mehr Grün!“ fordert Autorin Katja Diehl in ihrem neuen Buch „Autokorrektur“.

arte.tv/de/videos/104868-006-A

@hermann4000 @SheDrivesMobility hmm, ist man in 10 Minuten nicht am Münchner Flughafen?

@docloy @SheDrivesMobility „Wenn Sie ... vom Hauptbahnhof in München ... mit zehn Minuten, ohne, dass Sie am Flughafen noch einchecken müssen, dann starten Sie im Grunde genommen am Flughafen ... am ... am Hauptbahnhof in München starten Sie Ihren Flug." !

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.