Follow

So ein krasses Fazit nach ein paar Tagen:

„Wirtschaftswissenschaftler hätten davor gewarnt, die Politik habe es aber nicht hören wollen.
„Der Tankrabatt ist nun vertan.“

3,1 Milliarden, die wir auch in den Ofen hätten stecken können.

Oder in drei Monate länger 🖖🏽

@BUNDjugend_ak_digi

Wenn ich nach dem Zitat suche, finde ich Treffer bei vielen News-Seiten. Also vermute ich, dass es sich um die Meldung einer Presseagentur handelt, die von vielen Medien, zumindest was dieses Fazit betrifft, unverändert übernommen wurde. Siehe z.B. hier:

manager-magazin.de/politik/deu

Da steht als Quelle sio/dpa/Reuters.

@SheDrivesMobility

@SheDrivesMobility klingt doch nach ganz gewollter KlientelpoIitik der #FDP. Das Geld ist ja nicht im Ofen. Es ist ja in den Kassen von Reichen. Klassische Umverteilung von unten nach oben.

@tommy @SheDrivesMobility jup, das war auch mein gedanke – FDP sieht ne moeglichkeit, geld aus der bundeskasse in betriebe der vermoegensaffinen klasse zu pumpen.

das ziel wurde erreicht, wenn die konzerne das geld einfach eingesteckt haben, dann muss das wohl die optimale version gewesen sein, denn auf die reguliert der markt sich ja selbst.

oder so,

@SheDrivesMobility Das wären übrigens knapp 1000 Eur pro H4 Bezieher. Sicherlich viel zu teuer, Menschen, die das Geld benötigen auch Geld zu geben. Lieber an eine Industrie verschenken, die vorher schon Rekordgewinne gemacht hat. Und nein, es war nicht Lindner allein. Es waren der Kanzler, die SPD, der Vizekanzler, die Grünen *und* diese seltsame dritte Partei. Alle haben diese Idee abgenickt.

@drdelle @SheDrivesMobility gut 1000 Euro für drei Monate ist jetzt nicht so viel, und so ein Zuschuss für drei Monate was bringt der? Gut als teil des entlastungspakets eventuell.

@rugk @drdelle @SheDrivesMobility was für'n bescheuert Kommentar, sorry. JedeR H4-BezieherIn hätte sich über 1000€ gefreut, um sich z.B. mal ein paar neue Klamotten oder eine passende Brille zu kaufen. Das hätte das gebracht.

@derralle @drdelle @SheDrivesMobility ruhig Blut, ja sicher schaden tut es nicht, aber nachhaltig wäre es auch nicht. Den Satz anheben bzw. das ganze abschaffen wie im Koalitionsvertrag vorgesehen wäre viel sinnvoller.

3 Milliarden für mehr ÖPNV-Infrastruktur/mehr Züge etc. wären auch nicht verkehrt gewesen!

@SheDrivesMobility

@SheDrivesMobility
Während sich den Tankrabat überwiegend die Mineralölkonzene einstecken und die Autofahrer so gut wie leer ausgehen (was abzusehen war) entwikelt sich das 9€ Tiket zum erfolg, davon können (fast) alle profitieren, und es sowol auf täglichen Wegen als auch auf Ausflügen und Reisen nutzen !
Mit etwas hähme könnte man das "ausgleichende Gerechtigkeit" nennen !

@SheDrivesMobility Man darf echt nicht drüber nachdenken. Sonst wird man verrückt. Im Vergleich dazu wirkt das Maut-Debakel mit seinen "mehreren hundert Millionen" ja fast schon niedlich. Da hat die #Ampel echt elefantös ins Klo gegriffen.

@SheDrivesMobility ja,der "Tank-Rabatt" ist voll daneben, eine Subvention der Öl-Konzerne und zudem verfassungswidrig. ⚠️

Siehe Zusammenfassung:

bit.ly/3O3H7sp

@SheDrivesMobility man kann auch Morgen das Gesetz wieder rückgängig machen.

@SheDrivesMobility Wir können es uns wieder zurück holen mit einem Übergewinnsteuer.

@SheDrivesMobility
Hat der Markt gut geregelt. :blobcatawwpat: :blobcat0_0: War auch gar nicht absehbar, aber gut, kann ja nicht jeder Finanzexperte sein. 🙊

@SheDrivesMobility zur Strafe müssen jetzt 6 Monate ans 9-Euro-Ticket gehängt werden. Sonst lernen die Verantwortlichen nicht!!

😉

@Drezil @SheDrivesMobility

Die Verantwortlichen tanken gerade den Heli auf um sich von Sylt evakuieren zu lassen- natürlich erst nachdem sie ordnungsgemäß ihre Verwandtschaft und Freunde haben abholen lassen, und Pflichtgemäß eine Zwischenlandung bei einem Antennenfeld ihrer Wahl durchgeführt haben...

@SheDrivesMobility
Ofen wäre besser gewesen, wegen der Wärme, die immerhin entsteht und genutzt werden kann

"Spitzkrug Multi Center" Klingt ein bisschen wie ein Kino, scheint aber ein Einkaufszentrum zu sein.

@SheDrivesMobility

These:
Der Preis für Sprit bildet sich primär aus der Abhängigkeit der Konsumenten und deren mangelnden Bereitschaft zur Veränderung.

#Autofrei

@SheDrivesMobility .. oder in die wissenschaft, oder in den umweltschutz, oder in den ausbau von digitalen welten oder in bezahlbaren wohnraum.. oder hilfsorganisationen.. am wichtigsten jedoch ist ja, dass wir erkennen, dass uns das alles immer nur von anderen wichtigen themen ablenken soll..

@SheDrivesMobility ...wie z.b. 100 Milliarden in die Waffenindustrie.. ich meine.. hey.. Das Klima ist nicht wichtig, die menschen und ihre Bedürfnisse sind nicht wichtig- solang sich da noch ein paar alte Säcke für ein paar Jahre mit der Wirtschaft die Taschen voll kloppen können ;-)

@Lady_Amalthea @SheDrivesMobility , es wissen genügend Wissenschaftler*innen darüber Bescheid und auch das gemeine Volk kann ohne Studium erkennen, dass heute lebende junge Leute, auch bei uns, sich wirkliche Sorgen um den Fortbestand unserer Spezies machen müssen. Regiert werden wir von alten weißen Menschen, die jetzt ihre Rente sichern wollen. Trotzdem bekommen wirkliche* Alternativen keine Chance zu regieren.

* DIE PARTEI, nach einer Reform vielleicht wieder Die Linke, ...

@diritschka @SheDrivesMobility ja, weiß nicht.. in meinem derzeitigen dunstkreis der zugegebenermaßen gerade stark eingeschränkt ist entdecke ich mehr " ist mir doch egal" und" ich will aber trotzdem" menschen.. das beginnt bei denen im Teenageralter geht über die 40er/50er und endet mit den Rentnern. Die meisten meiner Kontakte sind gerade einfach nur zu blöd.

@diritschka @SheDrivesMobility Die Schule von K1 hat z.B. eine Klassenfahrt ( Ostdeutsch für Arbeitseinsatz )in einen 2 std entfernten Jugendhort gemacht um dort vor Ort eine Eichenallee von unerwünschten anderen Bäumen zu bereinigen (Nachtigal ick hör dir trapsen) - obwohl wir hier vom größten Wald in Privatbesitz in Deutschland umgeben sind und auch dieser gewiss Hilfe und Unterstützung gebrauchen könnte.. ein von eltern finanzierter arbeitseinsatz von dem die kinder nichts hatten

@SheDrivesMobility Im nächsten Jahr schlagen Sie ja vielleicht ein "Teamevent" vor, "um die Umwelt zu schützen" indem sie auf die Spargelfelder gehen, damit keine "Gastarbeiter" ins Land kommen müssen- Ich mag diese "Schule" immer weniger ..dabei fällt mir ein, ich sollte mal fragen,ob im Sportunterricht immer noch "Völkerball" praktiziert wird..

@SheDrivesMobility Das war so klar 🙄​ Bei uns lag der Spritpreis gestern knapp unter dem Niveau vor dem Tankrabatt. Bin gespannt was passiert, wenn der Tankrabatt wieder wegfällt...

@SheDrivesMobility »Steuererhöhungen sind auf Drängen der FDP ausgeschlossen.« Wenn diese eine Klausel des kleinsten »Partners« im Koalitionsvertrag über alle anderen Klauseln gestellt wird, ist der ganze sonstige Koalitionsvertrag für die Tonne. Die Argumentation über den Koalitionsvertrag ist verlogen.

@SheDrivesMobility

Da hätten wir viele Schulen mit Luftfiltern ausstatten können.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.