Follow

1/2
Hej @tazgezwitscher

👍 Die hat einen kritischen Blick auf Facebook & Co. und zeigt immer wieder Alternativen auf.
Aber wie sieht es mit der eigenen Social-Media Strategie aus? Die taz hat leider immer noch keine offizielle* Präsenz im !

· · Moa · 1 · 7 · 10

2/2
📝 Bitte helft mit, die taz ins Fediverse einzuladen, und schreibt hier und an die taz, dass die taz ins Fediverse kommen soll und warum.

👍 Einige lesenswerte Artikel der , in denen auch Alternativen thematisiert werden, sind hier zu finden:
taz.de/Schwerpunkt-Facebook/!t

@SheDrivesMobility

Gibt es doch

taz@pod.geraspora.de - Offiziel auf Diaspora denke ich.

@taz - zumindest ein Inoffizieller BOT auf Mastodon.

@SheDrivesMobility Was wäre hier denn der inoffizielle Kontakt? @taz ? Oder @taz@pod.gerspora.de ? Oder @tazgetroete@newsbot.eu ?

@SheDrivesMobility
Der Tazaccount
pod.geraspora.de/u/taz
ist eine private Initiative eines Mitarbeiters, der die Taz gerne auch offiziell im Fediversum sähe.
Er bittet drum, der Taz gegen das Schienbein zu treten, um Anspruch und Wirklichkeit wieder kohärent zu kriegen.
Also: Spreaden, abonieren.

@wuffel @SheDrivesMobility
Kann man ihm denn nicht mal empfehlen, sich lieber mal an das Activitypub sprechende Fediverse anzuhängen? Meinetwegen mit Hubzilla, dann bleiben auch die letzten Diasporanerds noch drin. Würde jedenfalls einen enormen Boost im warhsten Sinne für den inoffizielle oder offizielle taz bedeuten. Ich glaube ohne AP stellt sich Diaspora immer weiter aufs Abstellgleis Des Nebengleises.

@wolf Da muss ich leider zustimmen.
Vielleicht wäre auch eine parallele offizielle Bespielung des Diaspora-Kanals und einem neuen Pleroma oder Friendica sinnvoll.
Na ja, aber erstmal das Thema wirklich auf den Tisch bringen. Finde es toll, dass sich ein Mitarbeiter so privat engagiert, aber das ist Arbeit, die bezahlt werden sollte. @SheDrivesMobility @wuffel

@ueckueck @SheDrivesMobility @wuffel Achtung Pleroma spricht auch nicht das Diasporaprotokoll. Ergänzend kann das glaub nur Friendica und Hubzilla. Beide sind leider eher unübersichtlich und die ui wird kaum wen aus der klickibuntiwelt anlocken. Aber das ein Mitarbeiter das selber pflegt ist toll, tragisch, dass er da offenbar aber keine offenen Türen einzurennen scheint. Sonst müsste nach so langer Zeit doch auch von den Verantwortlichen mal wer angefragt haben was er da macht…

@wolf
Da habe ich mich unklar ausgedrückt:
Die taz könnte den Diaspora offiziell übernehmen und einen ActivityPub sprechenden ähnlichen Dienst parallel nutzen- das war mein Gedanke.
Und ja, Friendica hätte den Vorteil, dass es beides spricht, aber mir ging es eher darum, einen 2. Kanal auch für Dienste zu haben, die eben auch ActivityPub können..
Und ja, dass er damit intern nicht wenigstens mildes Interesse weckt ist bitter.
@SheDrivesMobility @wuffel

@wuffel @SheDrivesMobility @wolf
@ueckueck
@Asathor

In dem ausführlicheren Post bzw. den ergänzenden Antworten ist auch genau darauf (auf den semi-offiziellen Account der taz bei Diaspora) hingewiesen: metalhead.club/@caos/107619609

Und auf Friendica habe ich (@caos@anonsys.net ) das auch noch mal als eigenen zusammenfassenden Post erstellt: anonsys.net/display/bf69967c-1

Ich hoffe, dass es von da aus auch mit Diaspora geteilt werden kann, bin selber da aber noch fast neu und kaum vernetzt.
#KommInsFediverseTaz

@wuffel
Hier gibt es nun auch eine Reaktion des Diaspora-taz-Accounts:
anonsys.net/display/bf69967c-1
Da wird auch noch mal deutlich: nötig sind Personalressourcen finanziert von der #taz . Sonst basiert es nur auf Selbstausbeutung einzelner engagierter AutorInnen.
#KommInsFediverseTaz 🐾

@SheDrivesMobility @wolf @ueckueck @Asathor @caos@anonsys.net

@SheDrivesMobility
Hihi. Dann müsste sich die Taz auch hier mit wütenden Kommtaren über ihre Terftoleranz auseinandersetzen.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.