Follow

Heute ist mal wieder so ein Tag wo ich massiv unter leide, ich kann nicht in Gastronomie/Läden ... aufgrund meiner , aber die Sachen die ich vor Corona gemacht habe gehen immer noch nicht, ich finde das so Paradox das Hilfen für Behinderte/Kranke immer noch Massiv eingeschränkt sind während alle anderen wieder ein fast Normales Leben haben, so sitze ich jetzt seit fast 2 Jahren zuhause und kann absolut nix machen das ist so zum Kotzen.

Ich benutze so gut wie keine Sozialen Medien mehr, weil ich es leid bin, wie die Leute ihre Luxusprobleme kund tuen, die meisten dürften nicht wissen wie schlecht es einen kleinen Teiel der Bevölkerung gerade geht.

@Sandfrogy

das kann ich gut nachvollziehen. es ist traurig, dass die gesellschaft oft menschen mit einschränkungen zurück lässt.

wir sind hier für dich. du kannst uns jederzeit hier schreiben.

@kranfahrer Danke dir, auch für alles was du schon getan hast, momentan ist einfach echt zum verzweifeln aber hilft ja nix, ich hab nur die Befürchtung das wenn irgendwann wieder alles normal ist, nicht mehr in der Lage bin noch irgendwie was zu machen, einfach Frustrierend.

@Sandfrogy das bekommst du sicher hin. ✅

ich versuche oft freude zu verbreiten. also eher an andere zu denken als an mich selbst. nur dann kann ich zufrieden sein.🙃

@Sandfrogy Ich kann dich da gut verstehen, auch wenn ich es immernoch als sehr befreiend erlebe, diesen ganzen sozialen Verpflichtungen entgehen zu können. Es nicht tun zu müssen und etwas nicht tun zu können sind ja ganz unterschiedliche Dinge.
Wenn du mal schreiben willst. Jederzeit.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.