Follow

Wenn ich nicht mit dem Versuch Norwegisch und Japanisch (und Toki Pona) zu lernen, mehr als ausgelastet wäre, stünde für mich ja die Frage an:
Russisch oder Ukrainisch lernen?
Mit Russisch würde ich vermutlich mit mehr Menschen kommunizieren können, jedoch fände ich das Signal Ukrainisch statt Russisch zu lernen in heutigen Zeiten recht stark.

Gut, dass sich mir die Frage aktuell nicht akut stellt 😅

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.