Follow

"Das Auswärtige Amt warnt in seinen Reise- und Sicherheitshinweisen zur Türkei ausdrücklich davor, kritische Beiträge in Online-Netzwerken zu veröffentlichen: „Festnahmen und Strafverfolgungen deutscher Staatsangehöriger erfolgten vielfach in Zusammenhang mit regierungskritischen Stellungnahmen in den sozialen Medien. Ausreichend ist im Einzelfall das Teilen oder ‚Liken‘ eines fremden Beitrags entsprechenden Inhalts.“

ibpj4qv7mufde33w.onion/Deutsch

@NHonigdachs ich verstehe überhaupt nicht wer in eine derart gastfeindliche Diktatur überhaupt einreisen will. Selbst die USA sind mir seit Bush nicht mehr gastfreundlich genug, um noch mein Geld auszugeben um deren Tourismus-Industrie zu fördern.

@emden09 Na, die Risikogruppe hier sind scheinbar Deutsche mit türkischem Migrationshindergrund, die dort Familie haben.
Kann man sich ja nicht aussuchen, in welcher Diktatur man seine Großeltern besuchen will.

@NHonigdachs
Und Leute die schnell vergessen und nur auf den Preis schauen.
@emden09

@rumo ist ein .onion link zu TAZ.

Du kannst den entweder mit dem TOR browser öffnen ( so ist's gedacht), oder alles vor dem "/" mit "taz.de" ersetzen, dann komst du auch zu dem Artikel, nur halt im clearweb.

@NHonigdachs
Error 404 in Tor. Sowohl der Link, als auch nach Austausch in taz.de/...

@rumo Ansonsten hier mal die Überschrift der Artikels, viiellcht hilft ja googlen🙈 :

Deutsch-Türkische Beziehungen

Fünf Deutsche in der Türkei verhaftet

In der Türkei wurden fünf Deutsche Staatsbürger festgenommen. Hintergrund sind wohl vermeintliche Kontakte zu pro-kurdischen Gruppen.

@NHonigdachs
Der zweite "klare" Link hat funktioniert. Hab vermutlich irgendwas falsch gemacht. Leerzeichen oder so...

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!