Schön Pfingsten und guten Start in den Juni!

Setze grade ein b2evo-Blog auf. Sieht interessanter aus als WP.

Jemals auf der Erde geborene Menschen, laut Wikipedia, 110 Milliarden btw.

Warum spricht man in den Nachrichten immer über die Gesamtzahl der bisher Infizierten statt über die aktuell Infizierten? Wäre so, als würde man bei der Weltbevölkerung über die Zahl der jemals auf der Erde geborenen reden. Oder sehe ich da was falsch?

In Krisenzeiten denkt man viel über das Leben nach. Z.B. was sagt die Wahl der Frühstücksflocken über den Character aus? Und warum richt mein Urin abends nach den Frühstücksflocken vom Morgen?

Eben das in der Mediathek angesehen.
100 Jahre Einsamkeit von GG Márquez in der Neuübersetzung von Dagmar Plötz hört sich sehr gut an. Ebenso Grimmelshausens Simplisissimus, überarbeitet von Reinhard Kaiser. Im Moment aber eher nicht. Schau erst mal Serien.

Grade eben Mängelexemplar von Sarah Kuttner beendet. Hörbuch. Jetzt Kurt von ihr. Auch Hörbuch. Arbeite gerade die Bücher ab, die ich schon immer hören wollte.

Ich beneide Leute, deren Haupthaar in den letzten Wochen so sehr gewachsen ist. Bei mir reicht es, die Frisur zurück zu bürsten. Habe aber die ersten grauen Haare entdeckt. Ich mag sie.

Heute wird Al Pacino 80. Neben seiner Rolle in Der Pate wird er wohl mit keinem anderen Film wie Scarface verbunden. Welcher Film mit Al Pacino ist euer Liebling?

Meiner: Der Pate

Buchtipp!?
Wie man Freunde gewinnt: Die Kunst, beliebt und einflussreich zu werden von Dale Carnegie
Fand es allerdings nicht so erhellend. Hat mir auch nichts gebracht.

Erster Trööt. Hat Spaß gemacht. Brauch jetzt aber eine Pause.

norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!