Kommentar: Warum es bei mit Kovač nicht mehr weiter geht..
via . Hier kannst du ihn lesen:
1.ftb.al/fSjFd9QWKR

@MorpheusSnake Mir geht das gejammer um die Bayern echt auf den Sack, wenn sie oben sind, wird gejammert, wenn sie weiter unten sind, wird gejammert .. man oh man .. das ist der Bundesliga Alltag, nicht mehr und nicht weniger und ich Wette das Kovac vor Weihnachten noch rausgeschmissen wird und wer kommt dann für ihn .. Naaaaaa ... ????

Follow

@Pinguinsreisende
Jammern ist doch alles was wir haben in Deutschland. 😉 Entweder Jammern die Hater oder die Lovers. Mich erinnert das ganze ja an die mit als Trainer und am Ende kam Hitzfeld und dir UEFA-League Qualifikation klar gemacht. Mir scheint das eher eine Art Revolte zu sein. Die Spieler wollen nicht für trainieren. Ancelotti wollten sie auch nicht mehr.

@MorpheusSnake also ich bin kein Bayern,Werder Fan seit gut 40 Jahre. Aber die hätten libery und auch den Holländer-komme nicht auf den-verkaufen sollen. Immer auf grosse Stars zu setzen das rächt sich mit der Zeit. Dasselbe mit Neuer, er ist ein klasse torwart, aber ein lausiger käptain. 9 Monate ohne spielpraxis, das geht gar nicht. Danach muss man den Spieler langsam heran führen mit testspiele. In der Liga hätte der 2te Mann ran müssen 1/2

@MorpheusSnake wenn neuer dann wieder gute Leistungen gebracht hätte, wäre er auch wieder eine gute Stütze.
Die Bayern sollten auch mal mehr auf die Jugend setzen und wenn es nicht gut, sei's drum dann ist halt. Nur die müssen auf gedeih und verderb Kohle scheffeln. Alles zu viel Business und darum zieht sich der Hoeness auch zurück. Dem stinkst gewaltig. Der Sali hat praktisch nichts zu melden, frag mich warum der noch da ist. Sammer hätte sich da nicht rein reden lassen 2/2

@Pinguinsreisende
Ich denke, dass der versucht die zu verbessern. Das neue Jugendleistungszentrum wird noch seine Dienste tun, allerdings ist das jetzt ca Jahr her, wo das neugegründet wurden ist. So schnell kann man keine Erfolge erwarten. ist ein ruhiger Zeitgenosse. Das kommt und zu Gute. Als da war, war die meiste Zeit nur Rummenigge da und Sammer musste wegen gesundheitlichen Gründen aufhören - 1/3

Er hat sich zu viel Stress gemacht mit dem Erfolgszwang. Vielleicht würde dem FCBayern ein Führungswechsel mal gut tun. Die Mannschaft ist zu alt geworden. Die Mischung aus Jugend und Erfahrung fehlt. Die defensive ist einfach eine Katastrophe. Das ist das Problem, man kassiert viele Gegentore und die Offensive vergisst den Sack zu zumachen. hat zu wenig Erfahrung mit Top Clubs - 2/3

Man muss ihm Zeit geben und dann auch auf Titel zu verzichten und das ist nicht so zu lösen wie bei Klinsmann. Ein Neuanfang braucht seine Zeit. - 3/3

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Feel free to join!