RT @Velo_54@twitter.com

Hamburgs zwanghafte Angewohnheit immer den eigenen Weg gehen zu wollen, wird wohl dazu führen, dass, wie Hermann Knoflacher einst prognostizierte, die Verkehrsplanungsstudent*innen der Zukunft Hamburg besuchen werden, weil es die letzte autogerechte Großstadt Europas sein wird. twitter.com/vcd_ffb_sta/status

RT @DeeBerlinkru@twitter.com

Aus Pop up wird ein permanenter und eine Spur weniger für Autos.
Auf 3 km zwischen Schöneweide und Adlershof ist es dauerhaft sicherer für 🚲
Love it💚

@_Katja_Diehl_@twitter.com

RT @CriticalMatt@twitter.com

Hey @anjes_tjarks@twitter.com das würde dem Jungfernstieg gut stehen, oder? @lebenswerteCity@twitter.com @_Katja_Diehl_@twitter.com

RT @Hackneycyclist@twitter.com

Cycle parking at Alkmaar train station

Vielleicht kann auch von lernen?
Mit 'Grey-to-green" kommt Natur zurück in die Stadt und bekommen Menschen wieder mehr Platz.
@Senat_Hamburg@twitter.com
@JensKerstan@twitter.com @anjes_tjarks@twitter.com
@GRUENE_Hamburg@twitter.com
hat übrigens identische Ideen.
greytogreen.org.uk/

WIR haben solche Visionen!
Beim @Senat_Hamburg@twitter.com sieht es leider anders aus. Wahrscheinlich wartet hier auf die Superlative .
So schade.
?

RT @djjmilner@twitter.com

It starts with a vision

Before and after in Poland

Tolle, einfache Idee auch für , oder?

RT @ffm_ostend@twitter.com

"Fußgängerinnen und Fußgänger sollen in künftig mehr Platz haben. Dafür sollen Parkscheinautomaten, Bänke oder Ladestationen vom Gehweg an die Stelle der Parkplätze ziehen." journal-frankfurt.de/journal_n

RT @Penalosa_G@twitter.com

Density vs Nature in Cities?
Watch world renowned urbanist @BrentToderian@twitter.com explain how & why we can/must have both. My guest in A Walk in the Park with Gil. Tue. June 28th, FREE webinar, 11am EST. @880Cities@twitter.com @WUParks@twitter.com @ChildrenNature@twitter.com Register & share: bit.ly/3w73plF

RT @Penalosa_G@twitter.com

Density vs Nature in Cities?
Watch world renowned urbanist @BrentToderian@twitter.com explain how & why we can/must have both. My guest in A Walk in the Park with Gil. Tue. June 28th, FREE webinar, 11am EST. @880Cities@twitter.com @WUParks@twitter.com @ChildrenNature@twitter.com Register & share: bit.ly/3w73plF

RT @RadwegH@twitter.com

@buergerschaftHH@twitter.com @Senat_Hamburg@twitter.com @bvm_hh@twitter.com @anjes_tjarks@twitter.com @PolizeiHamburg@twitter.com @CDU_Hamburg@twitter.com @spdhh@twitter.com @GRUENE_Hamburg@twitter.com @fdphh@twitter.com @fussverkehr_de@twitter.com

Man stelle sich vor, Fußgänger:innen würden die Fahrbahn in gleicherweise in Beschlag nehmen wie Autofahrer:innen mit ihren Fahrzeugen den Gehweg. twitter.com/danielschnier/stat

In der Innenstadt Wuppertals machen sich Ödnis und Verfall breit. #Autofrei funktioniert einfach nicht.
📷 talonaut via Twitter

So könnte es auch im aussehen, denn alle Wege dort führen zur Grundschule...
@BA_Eims@twitter.com @AndyGrote@twitter.com @bvm_hh@twitter.com @anjes_tjarks@twitter.com @GrueneEimsbusch@twitter.com @SPDFraktEimsb@twitter.com

RT @Hackneycyclist@twitter.com

Now that's what I call a school street

RT @modacitylife@twitter.com

In a dramatic reallocation of priorities and public space, in 2019 Utrecht transformed Croeselaan—a four-lane traffic sewer—into a linear park with 4.5m cycle path, 4.0m foot path, 101 new trees, dozens of benches and sculptures.

Now, most of the traffic is of the human variety.

RT @modacitylife@twitter.com

Knowing every penny invested in active travel returns many more in employee satisfaction and productivity, in 2017 Rabobank co-funded the Moreelsebrug in Utrecht.

They contributed €9 million to the €15 million project; directly connecting their headquarters to the city center.

RT @fietsprofessor@twitter.com

Are you also sick of being stuck in traffic?
Ask for less space for cars! 🤯

RT @NurderK@twitter.com

Was möglich ist, wenn die deutsche Verkehrspolitik nicht überwiegend autozentriert wäre, sieht man in der niederländischen Stadt Houten. Hier haben Radfahrer*innen immer Vorfahrt.
t.co/netBbKVPpc

Das will auch!

RT @FuckCarsReddit@twitter.com

Let’s go Paris! 🇫🇷

RT @hamburgize@twitter.com

Innenstadtentwicklung - "Gäbe es denn die eine Lösung für die Innenstadt? Wenn man mich fragt, ja. Und zwar Autos raus, Menschen rein. Schafft Wohnraum. So schnell wie möglich [...]"
ndr.de/nachrichten/hamburg/Kom

RT @fietsprofessor@twitter.com

"Any intelligent fool can make things bigger, more complex, and more violent. It takes a touch of genius — and a lot of courage to move in the opposite direction."
—E.F. Schumacher

(📸 by @JannekeHolman@twitter.com)

Show older
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.