Follow

Das mag jetzt erstmal merkwürdig klingen, aber: Seid ihr zufällig Eltern und habt in den letzten Monaten (oder auch Jahren) einen neuen Schulranzen für euer Kind gekauft? Ich bin nämlich neulich über Anzeigen für Schulranzen gestolpert und DIE KOSTEN MITTLERWEILE 250 EURO?? Schreibt mir an

bent@krautreporter.de

wenn ihr Erfahrungen damit gemacht habt oder Gedanken dazu habt!

@Krautreporter Unsere hat dieses Jahr 160€ gekostet. Mich hat das schon aus allen Socken gehaut...

@Krautreporter Gerade gefunden. Aber da sind ja 5 Flugdrachen Kletties dran. Das rechtfertigt sicherlich den Preis. 🤦🏼‍♂️ OMG. Ich bin durch Zufall eher an einem Laden mit Schulzubehör vorbeigelaufen. Und der Ranzen war schon drastisch reduziert im Preis. Trotzdem habe ich den lieben Gott gedankt das ich kein Kinder habe die einen Schulranzen brauchen.

@Krautreporter @crossgolf_rebel da scheint es wie überall Modetrends zu geben. In den letzten Jahren musste das Kind ein Ergobag haben wenn es etwas auf sie hielt ;) zumindest hier in Berlin. Die sind auch in diesem Preissegment. Zugegeben recht gute Qualität, aber knapp 300€!? Nä

@Krautreporter
kleiner Tipp dazu. Die Dinger werden jetzt nach Schulstart drastisch reduziert und dem Kind ist "second season" sowas von rille. Wir haben für die Schulranzen von K1 und K2 jeweils so ca. 150€ gezahlt.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.