Follow

Sie folgen ihren Führern und glauben denen alles ohne etwas zu hinterfragen. Aber uns Impflingen werfen sie vor nichts zu hinterfragen. Ich gehe davon aus wer sich Impfen lässt, macht sich zuvor viel mehr Gedanken. Kann man sich wirklich nicht ausdenken.

@Huygens

Wie passt das zusammen: Anderen (zu Recht) vorwerfen, sie nähmen Wissenschaft nicht ernst - und dann die ganzen wissenschaftlichen Entwicklungen der letzten 12 Monate ebenfalls nicht zur Kenntnis zu nehmen?

Die Wissenschaft weist einen Weg raus aus der Dauerkrise hin zu einer neuen Normalität. Aber er wird auch von der großen alarmierten Mehrheit nicht zur Kenntnis genommen.

Lockdowns und alle infektionsvermeidenden Maßnahmen VERLÄNGERN den unschönen Zustand. Hamsterrad-Politik.

@Huygens

Z.B. Drosten und jener japanische Infektologe, das Wirtschaftswoche-Interview hatte ich hier verlinkt. Oder Artikel aus Nature, die ich hier ebenfalls verlinkt habe. Im Gegensatz zu anderen, die hier immer nur steile Thesen verbreiten, die so auch aus CSU-Mündern stammen könnten.

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Administriert wird der Norden von Niklas & Benny. Zusätzliche Moderator:innen sind Marius und Kurzi.
Bitte gebt bei der Registrierung einen kurzen Text ein. Das erleichtert uns euch schneller freizugeben.