Follow

Der 27-jährige Christopher W. wurde brutal zu Tode geprügelt. Die Beschuldigten sollen der rechten Szene Sachsens angehören. Ein mögliches Motiv für den Mord: Homophobie.
deutschlandfunkkultur.de/proze

Sign in to participate in the conversation
norden.social

Moin! Dies ist eine Mastodon Instanz für Nordlichter, Schnacker und was sonst noch so aus dem Norden kommt. Feel free to join auch wenn du vielleicht nicht das Glück hast hier zu wohnen :D